Kinderspiel des Jahres 2020 – Vorstellung aller nominierten Spiele!

Kinderspiel des Jahres 2020 – die nominierten Spiele !

Welches Spiel wird Kinderspiel des Jahres 2020? Jedes Jahr erneut warten wir gespannt auf die Nominierungen.  Welche Kinderspiele wird die Jury dieses Jahr empfehlen? Welche drei Spiele werden gar für den Hauptpreis nominiert? Am 18. Mai 2020 war es nun endlich wieder soweit. Die Jury „Spiel des Jahres“ hat die Nominierungen für das Kinderspiel des Jahres 2020 bekannt gegeben.

Kinderspiel des Jahres 2020 - Vorstellung der nominierten KinderspieleNicht umsonst sind die bunten Pöppel auf den Spieleschachteln die beliebteste und begehrteste Auszeichnung, die ein Brettspiel erhalten kann.

Die Sieger sind alle Jahre wieder beliebte Geschenke für Familie & Freunde. In der kalten Jahreszeit am Jahresende sind sie häufig eingepackt unter den Weihnachtsbäumen zu finden.

Einem Spiel oder Kinderspiel des Jahres winkt große Aufmerksamkeit, auch weit über die deutschen Grenzen hinaus. In vielen anderen Ländern haben die „German Boardgames“ einen sehr guten Ruf und gelten als Pioniere und Maßstab für sehr gute Brettspiele.

Auswirkungen der Corona-Krise auf das Kinderspiel des Jahres 2020

corona virusWie wirkt sich die Corona Krise auf die diesjährigen Spiel des Jahres Nominierungen aus? Laut Angaben der Jury, halten sich diese in Grenzen. Die vermeintlich größten Einschränkungen gibt es tatsächlich bei den Kinderspielen. Es trifft aber auch hier tatsächlich nur diejenigen Spiele, die erst im März 2020 herausgekommen sind. Durch die Schließung von Grundschulen und Kindergärten konnten diese Spiele nicht ausreichtend getestet und beurteilt werden. Die Jury will deshalb diese Kinderspiele-Titel innerhalb des kommenden Jahrgangs mit berücksichtigen.

Ein Verzicht auf die Spiel des Jahres Nominierungen oder Hauptpreisverleihung stand übrigens zu keiner Zeit zur Diskussion. Und das ist gut so. Die Jury sagt zurecht, dass gerade in diesen Zeiten eine Orientierungshilfe extrem wichtig ist. Viele Familien entdecken erst jetzt, durch diese besondere Situation das Brettspiel für sich wieder neu als schöne, gemeinsame Beschäftigung. Wir wollen Ihnen helfen, dass sie dies als positives und anregendes Erlebnis wahrnehmen. Dazu braucht es eben nicht irgendwelche Spiele, sondern die richtigen, die guten Spiele!

Der Hauptpreis der Jury Spiele des Jahres wird in drei Kategorien vergeben:

  • Kinderspiel des Jahres 2019 ( = blauer Pöppel)
  • Spiel des Jahres 2019 (= roter Pöppel) und
  • Kennerspiel des Jahres 2019 ( = grauer Pöppel)

In jeder Kategorie gibt es eine Empfehlungsliste. Innerhalb jeder Liste werden jeweils 3 Titel für den Hauptpreis nominiert. Um diese Nominierungen geht in diesem Beitrag. Eines von den folgenden Spiele wird also in naher Zukunft einen der bunten Pöppel tragen dürfen.

Wenn ihr wissen wollt, welche Spiele die Jury in den Vorjahren nominiert & ausgezeichnet hat, könnt Ihr das hier nachlesen:

Kinderspiel des Jahres 2020 - nominierte SpieleDie Nominierten zum Kinderspiel des Jahres 2020

In diesem Beitrag geht es zunächst um den kleinen, blauen Pöppel . Wir sprechen also von den Nominierungen zum Kinderspiel des Jahres 2020.

Die Spiele der beiden anderen Kategorien Spiel des Jahres 2020 und Kennerspiel des Jahres 2020  werden zeitnah folgen und ich werde sie hier verlinken.

Nominiert zum Kinderspiel des Jahres 2020 sind:

Foto Fish

Gesucht wird der beste Unterwasserfotograf. Welchem Kind gelingt es am schnellsten das gesuchte Motiv zu fotografieren? Dazu müsst Ihr Euch schnell im Farb- und Fischgewimmel zu Recht finden und die Kamera dabei blitzschnell auf das gewünschte Motiv auszurichten. Klick – Fertig ist das Fisch-Foto.

Nominiert zum Kinderspiel des Jahres 2020 - Foto Fish

Jedes Kind bekommt ein rechteckiges Spielbrett – ein Aquarium, auf dem Fische in fünf verschiedenen Farben, aber auch leere Felder zu sehen sind. Außerdem erhält jedes Kind einen Fischkopf und einen Fischschwanz aus Pappe, sowie einen Fotoapparat. Dieser ist ein Rahmen, der ein 2×2 Felder großen Bildausschnitt zeigt.

Eines der Kinder würfelt die beiden Würfel. Auf ihnen sind ebenfalls die Fische in ihren 5 Farben abgebildet. Die sechste Seite ist leer. Nach dem Würfeln, versuchen alle Kinder gleichzeitig ein passendes Foto zu schießen. Sie versuchen ihren Fotorahmen so auf dem Aquarium zu platzieren, dass genau die geforderten Fische zu sehen sind. „Klick“.

Klick

Dabei dürfen keine weiteren Fische zu sehen sein, und das Foto darf nicht über den Rand hinausgeschoben werden. Wer als Erstes die Aufgabe gelöst hat und „Klick“ ruft, bekommt den dicksten Fisch. Dieses Kind darf sich ein großes Mittel-Stück nehmen und seinen Pappfisch vergrößern.

Die anderen Kinder gehen aber nicht leer aus. Auch sie bekommen ein Mittelteil, um ihren Fisch zu vergrößern, nur eben ein schmaleres. Wessen Fisch als Erste über die ganze Längsseite des Aquarium reicht, gewinnt Foto Fish.

Foto Fish ist für 2-4 Spieler ab 4 Jahren. Die Spieldauer beträgt kindgerechte, schnelle 15 Minuten. Der Autor ist Michael Kallauch und das Spiel ist bei Logis erschienen. Den Vertrieb übernimmt Pegasus Spiele.

Foto Fisch von Logsi / PegasusDas Kinderspiel Foto Fish ist sehr flexibel gestaltet. Die Fisch-Plättchen, die auf das Aquarium gelegt werden, sind doppelseitig bedruckt. Dadurch gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten und auch der Schwierigkeitsgrad kann darüber angepasst werden.

Außerdem gibt es für die Fortgeschrittenen einen größeren Fotoapparat, der ein 2×3 Felder großes Foto schießt. Auch das macht das Spiel schwieriger.

Bei Foto Fish spielen alle Kinder gleichzeitig. Dadurch entstehen keine Wartezeiten, was gerade bei Kinderspielen sehr wichtig ist.

Sehr gut gefällt mir auch, dass jedes Kind immer ein Fischteil bekommt, auch wenn es nicht das schnellste war. Ein kleines Teil zu erhalten ist lange nicht so frustrierend, wie nichts zu bekommen. Das wurde hier sehr schön und kindgerecht gelöst.

Foto Fish schult das Auge und ist ein gelungenes, schnelles Suchspiel rund um bunte Fische. Klick.

Foto Fish kaufen bei Amazon*

Speedy Roll

Update 15.06.2020: Die Entscheidung ist gefallen! Speedy Roll ist das Kinderspiel des Jahres 2020. Herzlichen Glückwunsch an den Autor Urtis Šulinskas, sowie die an Verlage Lifestyle Boardgames / Piatnik.

Speedy Roll könnt Ihr wahlweise gegeneinander, oder auch kooperativ spielen. In der gemeinsamen Variante seid Ihr ein Igel, der versucht sein Häuschen zu erreichen, bevor er vom Fuchs eingeholt wird. Die Bewegung des Fuchses ist einfach: Er zieht jedes Mal einfach 2 Felder weiter.

Nominiert zum Kinderspiel des Jahres 2020 - Speedy RollViel interessanter ist, wie Ihr Euren Igel fortbewegt. Auf Eurem Laufweg sind Blätter, Pilze und Äpfel abgebildet und für jedes passende Waldteil dürft Ihr auf das entsprechende Feld weiterziehen. Doch wie bekommt Ihr die Waldteile?

Speedy Roll enthält einen Fusselball in der Größe eines Tennisballs. Diese Kugel müsst Ihr geschickt über den Tisch mit den ausliegenden Waldteilen rollen.

Diejenigen Teile, Fusselballdie an der Kugel haften bleiben, dürft Ihr benutzen, um Euren Igel vorwärts zu ziehen.

Keine Frage, die Klett-Kugel ist das Herzstück dieses Kinderspiels. So etwas gab es in dieser Form bisher einfach noch nicht.

Die Kugel machts…

Dabei ist Speedy Roll kein reines Geschicklichkeitsspiel. Es gibt für den Igel immer mehrere Laufwege und so ist schon etwas Planung gefragt, welche Waldteile mit der Kugel angepeilt werden sollten.

Speedy RollSehr schön ist, dass Ihr frei entscheiden könnt, ob Ihr lieber kooperativ oder gegeneinander spielt. Wenn Ihr das Spiel lieber als Wettlauf spielen möchtet, bekommt jeder seinen eigenen Igel. Den Fuchs benötigt Ihr in dieser Variante nicht. Der Igel, der zuerst das Haus erreicht, gewinnt. Und natürlich kann Speedy Roll auch im Solospiel alleine gegen den Fuchs gespielt werden.

Gut gefällt mir auch der variable Laufplan. Er wird aus mehren Teilen zusammengesetzt und kann so immer wieder anders angeordnet werden. Über die Anzahl der Wege-Teile könnt Ihr auch die Dauer des Spiels steuern.

Speedy Roll ist ein innovatives Geschicklichkeitsspiel für 1-4 Kinder ab 4 Jahren. Die Spieldauer beträgt ca. 20 Minuten. Der Autor ist Urtis Šulinskas. Erschienen ist das Kinderspiel beim österreichischen Piatnik Verlag.

Speedy Roll kaufen bei Amazon*

Update 15.06.2020: Mit dem Gewinn des Hauptpreises ist das Siegerspiel erfahrungsgemäß kurzzeitig vergriffen. Habt ein wenig Geduld! Der Verlag arbeitet jetzt mit Hochdruck an einer neuen und größeren Auflage! Schau einfach in ein paar Wochen wieder hier vorbei.

Aller guten Dinge sind Drei… Hier nun der letzte Anwärter auf das Kinderspiel des Jahres 2020:

Wir sind die Roboter

Beep. Im Gegensatz zu den beiden Vorgängern, habt Ihr es hier mit einer sehr kleinen Spielschachtel zu tun. Wir sind die Roboter stammt vom Nürnberger Spielkartenverlag und steckt demnach in einer kleinen Kartenspiele-Schachtel.

Nominiert zum Kinderspiel des Jahres 2020 - Wir sind die RoboterWie weit rollt Robbi wohl in etwa 4 Sekunden? Das kommt natürlich darauf an, wie schnell er fährt! Eure Aufgabe ist es, gemeinsam ein Gefühl für Zeit und Geschwindigkeit zu entwickeln. Das klappt nach einigen Versuchen immer besser und bald wisst Ihr ziemlich genau, wohin Robbi dieses Mal gefahren ist.

Einer von Euch ist der Roboter. Als Erstes legt Ihr fest, ob Ihr ein langsamer, ein normaler oder ein schneller Roboter seid. Und welches der Zielort ist, zu dem Ihr fahren wollt. Das weiß aber nur derjenige, der den Roboter spielt. Dann dreht Ihr die erste Karte um. Sie zeigt eine Wegstrecke, auf der die Zwischenziele mit verschiedenen Gegenstände markiert sind.

„Beep“ sagt der Roboter und meint damit „ich fahre los“… … … … Jetzt fährt der Roboter die Strecke in Gedanken vom Start bis zu seinem Zielort ab. Dann macht er wieder „Beep“. Das heißt: Ich bin angekommen.

Aber welches ist der Zielort? Die anderen Spieler müssen nun alleine anhand der Information schnell, normal oder langsam und durch die vergangene Zeit schätzen, welches der gesuchte Zielort ist.

Für richtige Einschätzungen gibt es blaue Punkte Chips: Für einen Volltreffer bis zu 3 Punkte, aber auch, wer knapp daneben liegt, bekommt noch eine Belohnung.

Beep…. Beep!

 Wir sind die Roboter von NSV, Kinderspiel ab 5 JahreWir sind die Roboter schärft unsere Sensibilität und Zeitgefühl. Was mag wohl für den anderen „langsam“ bedeuten? Das Spiel fordert Empathie, also die Fähigkeit, sich in den anderen hineinzuversetzen.

Auch Wir sind die Roboter lässt sich in mehreren Varianten spielen: Entweder kooperativ im Team oder gegeneinander. Einfühlungsvermögen wird aber immer benötigt. Denn diese Frage wird Euch immer beschäftigen: Was bedeutet schnell oder langsam für den anderen?

Ich finde dies eine sehr interessante Komponente für ein Kinderspiel, denn die Altersempfehlung liegt hier bei 5 Jahren. Es ist faszinierend zu sehen, wie Kinder konzentriert und ruhig den Beeps lauschen und die gefahrene Strecke abschätzen. Meine Erfahrung zeigt, dass sie das oft besser können als mancher Erwachsene. Außerdem lernen sie mit jedem weiteren Versuch dazu und können mit jedem Spiel Ihre Mitspieler besser einschätzen.

Wir sind Roboter ist ein gefühlvolles Einschätzspiel für 2-6 Spieler ab 5 Jahre. Es dauert ca. 15 Minuten. Der Autor ist Reinhard Straupe, erschienen bei NSV.

Wir sind die Roboter kaufen bei Amazon*

Die Kinderspiel des Jahres 2020 Empfehlungsliste

Neben den drei nominierten Spielen, die nun weiter auf den Hauptpreis hoffen dürfen, veröffentlicht die Jury Spiel des Jahres auch eine Empfehlungsliste. Sie enthält die Kinderspiele, für die es knapp nicht für eine Nominierung gereicht hat.

Dieses Jahr enthält die Emfehlungsliste sieben weitere Kinderspiel-Titel:

  • Go Slow von Logis / Pegasus Spiele für 2-4 Kinder ab 5 Jahren
  • Zoo Run* von Kosmos für 1-5 Kinder ab 4 Jahren
  • Magic School von Djeco für 1- 6 Spieler ab 5 Jahren
  • Puzzle Memo* von Drei Hasen in der Abendsonne für 2-4 Kinder ab 5 Jahren
  • Hans im Glück* von Haba für 2-4 Kinder ab 6 Jahren
  • Slide Quest* von Blue Orange für 1-4 Kinder ab 7 Jahren
  • Zombie Kidz: Evolution* von Scorpion Masqué / Asmodee für 2-4 Spieler ab 7 Jahren
Go Slow - Empfehlungsliste Kinderspiel des Jahres 2020Zoo Run - Empfehlungsliste Kinderspiel des Jahres 2020Magic SchoolPuzzle Memo - Empfehlungsliste Kinderspiel des Jahres 2020Hans im Glück - Empfehlungsliste Kinderspiel des Jahres 2020Slide Quest - Empfehlungsliste Kinderspiel des Jahres 2020Zombie Kids Evolution - Empfehlungsliste Kinderspiel des Jahres 2020

Mein Fazit / Resümee

Für mich sind die Titel der nominierten Spiele eine solide Sammlung an Kinderspielen. Mein persönlicher Wunschkandidat für den Hauptpreis ist das Kleinste der nominierten Spiele.

Ich sehe aber keinen Überflieger, wie in manchen anderen Jährgängen. Das sind keine Leos und keine Hubis und ich fürchte, das Kinderspiel des Jahres 2020 wird es nicht auf meine Top 10 der besten Kinderspiele schaffen.

Immerhin ist die Altersspanne etwas breiter gestreut als letztes Jahr.

Trotzdem möchte ich an dieser Stelle allen nominierten Verlagen und Autoren herzlich gratulieren.

Die Entscheidung und Preisverleihung für das Kinderspiel des Jahres 2020 findet am 15. Juni  statt. In welchem Rahmen ist aufgrund der aktuellen Corona Lage aber noch unklar.

Falls Ihr Lust habt, die zum Kinderspiel des Jahres 2020 nominierten Spiele selbst auszuprobieren, bekommt ihr hier noch einmal eine kurze Zusammenfassung:

Kinderspiel des Jahres 2020 – alle Nominierten im Überblick

Foto FishSpeedy Roll
Wir sind die Roboter
bestellen bei Amazon*kaufen bei Amazon*kaufen bei Amazon*
ab 4 Jahre4+  Jahreab 5 Jahre
2-4 Spieler1-4 Spieler2-6 Spieler

Obligatorisches

Dieser Beitrag enthält Partnerlinks*.  Das heisst, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn Du über einen dieser Links ein Spiel kaufst. Dadurch hilfst Du mir, die Kosten für meinen Blog zu decken. Dir entstehen dadurch natürlich keinerlei Nachteile, Du bezahlst immer denselben Preis! Ich danke Dir herzlich für Deine Unterstützung!

← zurück zur beste Familienspiele Startseite

Bitte teile mich!

8 Gedanken zu „Kinderspiel des Jahres 2020 – Vorstellung aller nominierten Spiele!

  1. Tanja's Everyday Blog

    Die Auswahl an Spielen ist immer gigantisch! Und ich habe leider immer so meine Probleme, das passende Spiel für meine Mädels herauszufinden! Die von die vorgestellten Spiele hören sich aber spannend an, besonders das mit den Fotos. Sie lieben es zu fotografieren! In echt natürlich 🙂
    Liebe Grüße,
    Tanja

    1. Simone Beitragsautor

      Hallo Tanja,
      das stimmt… die Auswahl an Kinderspielen ist riesig. Leider ist auch viel Käse dabei. Deswegen schreibe ich ja diesen Blog 🙂 Schau gerne wieder vorbei, wenn Du Tipps brauchst.

      Verspielte Grüßle,
      Simone

  2. Sandra

    Allein das Alter unseres Rackers bzw. dem Namen nach müsse es bei uns Zombie Kidz sein, das wir ausprobieren würden. Ich bin schon gespannt, welches Spiel gewinnt.
    Viele Grüße
    Sandra

    1. Simone Beitragsautor

      Hallo Sandra, zu Zombie Kids kann ich dir leider nicht viele mehr sagen. ich kenne das Spiel selbst nicht. ich weiß nur, das es ein kooperatives Spiel ist, bei dem die sich im Laufe mehrerer Spiel die Regeln weiterentwickeln. Es sst also wie eine Kampagne / Geschichte. (Im Fachjargon nenn wir das Legacy Spiel).

      Ich bin auch gespnnt, wer das Rennen macht.
      Verspielte Grüßle,
      Simone

  3. Jana

    Ich liebe ja Kinderspiele und darf da gar nicht so genau hinschauen, sonst landet heute Abend noch irgendein Spiel in meinem Warenkorb! Ich hatte die Nominierungen aber schon vor ein paar Tagen gesehen und mich über die Spiele schlau gemacht! Wirklich eine tolle Auswahl!

    Liebe Grüße
    Jana

    1. Simone Beitragsautor

      Hallo Jana,
      Hihi, das kenne ich! Aber Spiele kann man doch nie genug haben, oder? Zumindest sage ich mir das immer, wenn ich mal wieder im Kaufrausch bin. Es gibt einfach so viele gute Spiele (Leider aber auch viel Müll!).
      Was wäre denn Dein Favorit für das Kinderspiel des Jahres 2020?

      Verspielte Grüßle,
      Simone

  4. Miriam

    Das sind ja wirklich wunderschöne Spielideen – klar, wer solch eine Nominierung erhält, hat sich auch etwas besonderes ausgedacht. Das Foto-Fish-Spiel könnte ich mir für mein Patenkind gut vorstellen, das klingt amüsant.

    1. Simone Beitragsautor

      Hallo Miriam,
      Foto Fish ist sicherlich für die ganz Kleinen ab 4 Jahre toll. Im Momment ist es leider nicht erhältlich, das liegt wohl an der Nominierung zum Kinderspiel des Jahres 2020. Es wird aber bestimmt bald Nachschub geben, jezt wo das Spiel soviel Aufmerksamkein bekommt.
      Verspielte Grüßle,
      Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bestätige, dass Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast und zustimmst, dass Deine Eingaben auf dieser Webseite gespeichert werden: