Archiv des Autors: Simone

Meeple on Tour – Erster Bericht der Blogreise

Erster Bericht der Blogreise: Was ist aus den vier Meeples geworden, die ich im August 2018 auf ihre abenteuerliche Reise durch die Medien-schaffende Onlinewelt geschickt habe? Was haben sie bisher erlebt und sind sie überhaupt noch unterwegs? Wer liegt vorn im spielerischen Wettlauf um die weiteste Reise?

Blogreise Meeple On Tour - erstes Fazit Jetzt, da ein neues Jahr begonnen hat, ist es Zeit das alte Jahr Revue passieren zu lassen. Was hat sich getan in 2018?

Gefällt uns, wie sich alles entwickelt hat? Haben sich Engagement und Arbeit ausgezahlt, denn natürlich will auch ein Hobby wie dieser Blog irgendwie Anerkennung und Erfolg haben. Doch wie messen wir solche Faktoren?

Ich möchte dies für mich beantworten, indem ich auf die Erfahrungen der letzten Monate zurückblicke und mir die Frage stelle:
Wo sind meine vier Meeples geblieben? weiterlesen

Hilfe, ich brauche ein Last Minute Geschenk!

Du brauchst ein Last Minute Geschenk? Hör auf zu suchen, denn hier ist Deine Lösung!  Gibt es etwas Schöneres als gemeinsam eine lustige oder spannende Zeit zu verbringen? Dann verschenke sie!  Die Gutschein Vorlage zum Ausdrucken gibt es gleich dazu – natürlich gratis! Ein lustiger Abend mit tollen Erinnerungen wird es Dir danken!

Die Zeit läuft…

Es ist kurz vor Weihnachten oder einem Geburtstag und Du hast noch kein passendes Geschenk gefunden? Die Läden sind schon geschlossen und ein Versand würde zu lange dauern?

Du wurdest kurzfristig eingeladen und du braucht eine Sofort- Lösung?  Dir fehlt die richtig zündende Idee für ein persönliches Geschenk?

Oder Du möchtest spontan einem lieben Menschen einfach Danke sagen? Oder mit Deinen Freunden wieder einmal einen lustigen Abend verbringen? Hier ist die Lösung! weiterlesen

Krimidinner zuhause: Way Out West

Ihr kennt die klassischen Krimidinner zuhause? 8 Leute sitzen am Tisch und versuchen einen Kriminal-Fall zu lösen. Sie recherchieren gemeinsam und suchen den Mörder unter Ihnen. Doch jetzt gibt es noch etwas Besseres! Ich nenne sie Krimidinner 2.0! Diese Krimispiele sind interaktiv und individuell und können trotzdem wunderbar in den eigene 4 Wänden gespielt werden. Das begeisterte Feedback einer meiner Leserinnen möchte ich gerne mit Euch teilen.

Krimidinner zuhause - Way Out WestWorum geht es in Way out West?

Im Frühling 1884 laufen in der kleinen Stadt Cactus Culch an Amerikas Westküste festliche Vorbereitungen. Die Stadt feiert Ihr zwanzigste Jubiläum und Ihr seid eingeladen, dabei zu sein.

Das Fest aber verläuft alles andere als reibungslos. Wie Ihr es vom Wilde Westen erwartet gibt es jede Menge Ärger: Streit um Ländereien, Falschspieler, feindliche Indianer, Freudenmädchen, gierige Eisenbahn-Gesellschaften und geheimnisvolle Besucher. Der arme Sheriff hat jedenfalls alle Hände voll zu tun!

Krimidinner für zuhause - Way Out WestIch lade Euch herzlich ein in den Silver Dollar Saloon, um teil dieses Spektakels zu sein.

Schlüpft für einen Abend in eine der Rollen und verfolgt Eure persönlichen Ziele. Dabei ist nahezu alles erlaubt: Ihr werdet Euch verbünden, erpressen, bestehlen und sogar versuchen, Euch gegenseitig umzubringen.

Zu Eurer Unterstützung erhaltet Ihr verschiedene Gegenstände wie z. B. Waffen und Geld, ebenso wie besondere Fähigkeiten. Way Our West enthält zahlreiche Geheimnisse, die von Euch gelüftet werden wollen! DAS ist echtes Krimidinner zuhause! Ach ja, da war ja auch noch ein Mordweiterlesen

Alles an Bord?!

Auf in die See zu einem echten Abenteuer. Doch vorher muss Euer Schiff mit allerlei nützlicher Fracht beladen werden. Habt Ihr alles an Bord? Dann kann es losgehen! Denn nur wer clever plant, wird die wertvollsten Entdeckungen machen, die besten Waren eintauschen, die Piraten austricksen und am Ende als reichster Abenteurer heimkehren. Weiterlesen

SPIEL ’18 – Messebericht der internationalen Spieltage

Immer schon verging die Zeit auf den internationalen Spieltagen in Essen wie im Flug. Das war auch auf der SPIEL ’18 nicht anders. Für alle, die noch nie davon gehört haben: Die SPIEL ist die weltweit größte Messe für Brett- und Gesellschaftsspiele. Tausende Fans aus der ganzen Welt pilgern jährlich nach Deutschland, um Gleichgesinnte zu treffen und gemeinsam zu spielen. Auch für meine Familie gehört der Besuch der Spiel zu den Highlights des Jahres und auch dieses Jahr haben wir wieder zahlreiche neue Spiele gespielt und dabei viele andere Brettspielfreunde kennengelernt.
Deshalb möchte ich Euch in Wort und Bild an meinen Eindrücken von der SPIEL ’18 teilhaben lassen… weiterlesen

Brettspieler Initiative: Spielend für Toleranz

Gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit – Spielend für Toleranz, dazu bekenne ich mich ebenso wie viele andere Brettspieler.

Mein Blog ist prinzipiell nicht politisch gefärbt, dennoch glaube ich, das es angesichts der aktuellen Situation höchste Zeit ist, Zivilcourage zu zeigen und mit einem sichtbaren Zeichen nach außen zu gehen. Deshalb möchte auch ich an dieser Stelle für mich und meinen Blog ein ganz klares Statements abgeben:

Spielend für Toleranz - Brettspieler gegen FremdenfeindlichkeitJeder Mensch hat ein Recht auf ein würdiges Lebenegal welcher Herkunft, Religion, Hautfarbe oder sexuelle Neigung er hat. Ich wehre mich gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Es macht mich wütend, wenn Einzelne meinen, darüber urteilen zu dürfen, das anders denkende oder aussehende Menschen weniger wert sind. Deshalb stehe ich öffentlich zur Demokratie, Fairness und Toleranz.

In einer Demokratie schauen wir nicht schweigend zu, wie einzelne Gruppierungen unsere Grundwerte infrage stellen. Wir bieten Angriffen die Stirn und wehren uns lautstark gegen Ungerechtigkeit und Diskriminierung!
weiterlesen

Exit – das Escape Room Spiel für zu Hause

Neben dem beliebten Live Escape Room kommen auch Escape Spiele für zu Hause immer mehr in Mode. Besonders Beliebt ist Exit – das Spiel aus dem Kosmos Verlag. Können Escape-Spiele für zu Hause an echte Live Escape Rooms herankommen? Für wen sind die Exit Spiele geeignet? Sind EXIT Spiele wirklich Kennerspiele? Können auch Familien und Anfänger mitspielen? All diese Fragen werde ich in diesem Beitrag beantworten. weiterlesen

Die besten Brettspiele 2018 – Neuheiten für Familien & Erwachsene

Die besten Brettspiele 2018 sind ermittelt. Auch dieses Jahr habe ich – wie viele andere Spieler – mit Spannung auf die Veröffentlichung dieser besonderen Top 10 Liste gewartet. Nun stehen sie fest, die zehn besten Brettspiele des Jahres 2018. Im Folgenden findet ihr eine kurze Vorstellung aller zehn Spiele + Extra 🙂 weiterlesen

Top 10 – die besten Kinderspiele

Endlich habe ich es wieder geschafft, Euch eine Top 10 Liste zusammen zu stellen. Diesmal stelle ich Euch die besten Kinderspiele vor.

Top 10 - Die 10 besten Kinderspiele - von 4 bis 8 JahreEinige dieser Spiele sind aber auch durchaus für eine Spielrunde mit der ganzen Familie geeignet. Vor allem aber war mir wichtig, dass gerade die kleinen Spieler besonders viel Spaß haben. Jedes der folgenden Spiele überzeugt durch einen besonderen Spielmechanismus, der gerade Kinder von 4 bis ca. 8 Jahren fasziniert.

Übrigens: die besten Kinderspiele sind zeitlos! So werdet Ihr neben recht aktuellen Titeln auch einige echte Kinderspiele-Klassiker finden. Diese stehen den Neuerscheinungen jedoch in nichts nach.

Nun gehts aber los mit den Top 10 – die besten Kinderspiele aller Zeiten…

weiterlesen

Meeple on Tour – Der Beginn einer spielerischen Blog-Reise

Vier Meeples sind auf Reisen durch die Welt der besten Blogs. Vielleicht könnt Ihr sie schon bald an anderer Stelle wieder finden, die Meeple on Tour.

Meeple on TourDie Geschichte der Wandermeeples

Es waren einmal vier kleine Meeples Sie lebten im Süden Deutschlands bei Ihrer Mama Simone Spielt. Sie spielten miteinander, was das Zeug hält und waren glücklich und zufrieden.

Meeple on Tour - eine verspielte Blog - ReiseDoch eines Tages packte sie das Fernweh. Da sprach Billy, der blaue Meeple: Liebe Mama, wir haben hier ein wunderbares Meeple-Leben. Doch nun möchte ich gerne wissen, wie die Welt da draußen ist. Ja“, sagte auch Willy, der grüne Meeple: Es muss doch noch andere tolle Blogs geben, bitte lass sie uns erkunden. Auch Milly stimmte ein: Auch ich möchte gerne auf Wanderschaft gehen. Nur Lilly, das  lila -gestreifte Meeple-Mädchen zögerte noch. Also gut, sagte Mama Simone: „Wenn Ihr Euch benehmt und mir keine Schande macht, dürft Ihr ziehen.

Aber Ihr dürft niemand länger als einen Monat zur Last fallen und müsst Euch regelmäßig melden. Willy freute sich: „Juhu, ich gehe gleich mein Bündel packen. Wetten, daß

weiterlesen