Die besten Brettspiele 2022 – Die TOP 10 Spiele-Neuheiten

Welches sind die 10 besten Brettspiele 2022? Und was ist das beste Kinderspiel? Wie jedes Jahr haben die Spielerinnen und Spieler wieder mit Spannung auf die Veröffentlichung dieser ganz besonderen Top-10-Liste gewartet. Nun ist es entschieden, die besten Brettspiele 2022 stehen fest! In diesem Beitrag stelle ich Euch alle diese Spiele für Familie und Erwachsene vor, sowie das beste Kinderspiel des Jahrgangs.

Die besten Brettspiele 2022 – wie wird das ermittelt?

Die TOP 10 - Die besten Brettspiele 2022 - die Gewinner des Deutschen Spielpreis 2022Anders als meine anderen TOP 10 Listen wie z. B. die besten Spiele zu zweit, die besten Kartenspiele, Würfelspiele oder Partyspiele ist diese TOP 10 keine von mir kreierte Liste, die ich aufgrund unserer langjährigen Spiel-Erfahrung erstellt habe. Die besten Brettspiele 2022 wurden von ganz vielen fachkundigen Menschen demokratisch gewählt.

Jedes Jahr organisiert der Friedhelm Merzverlag die Wahl zum Deutschen Spielepreis, an der sich Spiele-Journalisten, Händler, Spieltreffs, Leser von Fachzeitschriften und natürlich auch alle anderen Spielerinnen und Spieler beteiligen können. Die Abstimmung erfolgt online und jeder darf mitmachen. Für mich als Spiele-Bloggerin ist „wählen gehen“ natürlich eine Art Pflicht. Denn wie bei jeder Wahl, gilt auch hier: Wer sein Votum nicht abgibt, hat später auch kein Recht zu meckern! Aber auch Du kannst nächstes Jahr mit wählen, wenn Du das möchtest!

Seit 1990 wird der Deutsche Spielepreis auf diese Art und Weise gewählt. In der Spieler-Szene hat dieser Preis ein sehr hohes Gewicht, wenngleich er lange nicht so medienwirksam ist wie der Spiel des Jahres Preis. Ich nenne es gerne die Weisheit der Vielen und meine damit, dass sich eine Vielzahl von Menschen nicht irren kann, auch wenn der eigene subjektive Geschmack manchmal anderer Meinung ist.
Die besten Brettspiele 2022 sind also das Ergebnis einer riesigen Umfrage und spiegeln damit sehr klar wider, welche Spiele des aktuellen Jahrgangs die Spielenden am meisten überzeugt haben.

Wenn ihr wissen wollt, welche Brettspiele in Vorjahren in die TOP10 gewählt wurden, schaut auch gerne meine Beiträge aus den anderen Jahrgängen an. Ihr kennt ja sicher mein Credo: Gute Spiele sind zeitlos, und die Gewinner aus den Vorjahren sind immer noch erstklassig, auch wenn sie vielleicht schon etwas älter sind:

Die besten Brettspiele 2022 – der Gewinner ist…

So, das soll es nun auch mit den Erklärungen gewesen sein, denn schließlich will ich Euch ja etwa über die besten Brettspiele 2022 erzählen und euch nicht länger auf die Folter spannen..

Starten wir also mit dem Sieger: Die besten Brettspiele 2022 – der Gewinner ist ….

Spannung… Trommelwirbel… Tattaa!!!

Arche Nova

Die besten Brettspiele 2022 – Arche Nova - Gewinner des Deutschen Spielepreis 2022Es gibt Jahre, da ist vorher schon allen klar, welches Brettspiel gewinnen wird und 2022 ist genau ein solches Jahr. Ich hätte einen Besen gefressen, wenn Arche Nova den Titel nicht abgeräumt hätte. Das großartige, anspruchsvolle Zoospiel war in aller Munde und ist auch das aktuelle Lieblingsspiel meines Mannes.

Von der Spiel des Jahres Jury wurde Arche Nova auf der Empfehlungsliste zum Kennerspiel des Jahres 2022 gewürdigt, Die Jury hat dies die letzten Jahre häufig getan für Spiele, die doch deutlich komplexer sind, als die Zielgruppe für die Kennerspiele. Gerade deshalb ist für Vielspieler und Freunde anspruchsvoller Strategiespiele der Deutsche Spielepreis so wichtig. Oft fängt er da an, wo das Spiel bzw. Kennerspiel des Jahres an seine Grenzen stößt.

Arche Nova ist also kein Spiel für Neulinge. Ihr solltet bereits Spiel-Erfahrung haben und Euch nicht scheuen, Euch durch eine umfangreiche, aber sehr gut geschriebene, Spielanleitung zu arbeiten. Dafür werdet ihr mit einem erstklassigen Expertenspiel mit tollem Thema und vielen taktischen Entscheidungen belohnt.

In Arche Nova verwaltet jede*r Spieler*in einen eigenen Tierpark. Ihr entscheidet selbst, welche Tiere Ihr in Euren Zoo ansiedeln wollt, müsst aber auch für das Wohlbefinden der Tiere sorgen. So braucht Ihr eine bestimmte Mindest-Gehege-Größe oder z. B. den Zugang zu Wasserflächen. Ihr könnt Sponsoren anwerben, die Euch Vorteile unterschiedlicher Art beschaffen und Kioske bauen, um Eure Einnahmen zu erhöhen.

Arche Nova ist ganz klar ein Expertenspiel, obwohl der Grundmechanismus eigentlich ganz einfach ist. Es gibt fünf verschiedene Aktionsmöglichkeiten, die auf Karten dargestellt ist. Je weiter rechts eine Karte liegt, desto stärker ist die jeweilige Aktion. Nachdem eine Aktion ausgeführt wurde, wird die ansprechende Karte ganz nach links gelegt. Sie muss sich dann durch die Wahl anderer Aktionen quasi erst wieder „hocharbeiten“, um wieder mächtiger zu werden.

Anders als in anderen Zoospielen stehen bei Arche Nova also nicht nur wirtschaftliche Interessen im Vordergrund. Ihr werdet nicht darum herumkommen, Euch um Ökologie und Naturschutz zu kümmern, denn das Engagement in diesem Bereich bringt die immens wichtigen Artenschutzpunkte. Die Artenschutzleiste ist eine von zwei gegeneinander laufende Siegpunktleisten, die es zu verbinden gilt. Wer es zuerst schafft, dass sich die Artenschutzleiste mit der Attaktionsleiste (sie repräsentiert die Wirtschaftlichkeit bzw. Einkommen) kreuzt, gewinnt Arche Nova.

Arche Nova - Karten BeispieleDas Spiel besteht aus einer Unmenge an unterschiedlichen Karten mit individuellen Tierarten, Sponsoren und Artenschutzprojekten.

Es wird eine Weile dauern, bis Ihr alle Karten einmal kennengelernt habt und schon alleine deshalb wird niemals wir ein Zoo dem anderen gleichen.

Dadurch ist auch sichergestellt, dass jeder Partie anders verläuft und stets das Beste aus der aktuellen Situation herausholen müsst.

Arche Nova ist einfach DAS anspruchsvolle Brettspiel 2022, das den Jahrgang dominant prägt und deshalb auch verdientermaßen das beste Brettspiel 2021 ist. Umso erstaunlicher ist es, dass sich hinter dem Spiel ein bisher unbekannter Autor verbirgt. Es handelt sich bei Arche Nova um ein Erstlingswerk von Michael Wigge. Chapeau für diese Glanzleistung!

Arche Nova ist eine ganz klare Spielempfehlung für alle Freunde anspruchsvoller, taktischer Brettspiele mit üppiger Ausstattung und tollem naturverbundenen Thema. Wer sich angesprochen fühlt und das Spiel noch nicht kennt, sollte dies unbedingt nachholen!

Arche Nova ist ökologisches Zoospiel für 1-4 Spieler*innen ab 14 Jahren von Feuerland Spiele. Die Spieldauer beträgt 90-150 Minuten, zu viert und beim ersten Mal auch deutlich länger.

Arche Nova kaufen bei Amazon* oder bei Spieletastisch*

Die besten Brettspiele 2022 – die weiteren TOP 10 Plätze

Wie bei jedem Wettbewerb kann es am Ende nur einen Sieger geben. Das darf jedoch nicht heißen, dass es immer nur ein herausragendes Spiel eines Jahrgangs geben kann.

Da der Deutsche Spielepreis durch ein demokratisches Wahlverfahren ermittelt wurde, haben auch die weiteren 9 Plätze die breite Masse der Spielerinnen und Spieler überzeugt, auch wenn es nicht ganz für den Titel-Gewinn gereicht hat. Ein Platz in den Top 10 – die besten Brettspiele 2022 ist zweifelsohne eine qualitative Auszeichnung , auf die jeder Verlag und Spiele-Autor sehr stolz sein kann.

Daher veröffentlicht der Merz Verlag auch nicht nur den Sieger, sondern die ersten zehn Plätze. Jedes dieser Spiele hat sich gegen eine vierstellige Anzahl anderer Neuheiten des Jahrgangs durchgesetzt und sind es daher unbedingt wert, beachtet, vorgestellt und gewürdigt zu werden.

Auch diese 9 Spiele haben sich 2022 in die Herzen der Brettspieler gespielt:

2. Platz: Cascadia

Die besten Brettspiele 2022 - 2.Platz: CascadiaEs ist sehr bemerkenswert und ungewöhnlich, dass sich das aktuelle Spiel des Jahres 2022 auch eine Treppchenplazierung in den TOP 10 – die besten Brettspiele 2022 sichern kann. Meist sind die Spiele dieser Liste doch etwas anspruchsvoller und liegen vom Niveau etwas höher. Aber Cascadia schafft es eben, mit ganz einfachen Spielregeln, eine ansprechende Spieltiefe zu schaffen.

In Cascadia müsst Ihr eine zweidimensionale Puzzle-Aufgabe lösen. Es geht darum, große gleichartige Landschaftsflächen zu bilden und gleichzeitig die Wünsche der dort angesiedelten Tiere zu erfüllen. Dabei lässt sich der Schwierigkeitsgrad individuell anpassen.


Cascadia ist ein sehr schön ausgestattete Legespiel mit tollem Naturthema und kommt sowohl bei Familien als auch bei Vielspieler*innen sehr gut an.
Es ist für 1-4 Personen ab 10 Jahren und dauert etwa 30-60 Minuten.

Alle Details zu diesem tollen Legespiel könnt ihr in meiner ausführlichen Cascadia Spielempfehlung lesen.

Cascadia  kaufen bei Amazon* oder Spieletastisch*

3. Platz: Dune Imperium

Die besten Brettspiele 2022 - 3.Platz: Dune ImperiumDune Imperium basiert auf dem gleichnamigen Roman, der unlängst auch neu verfilmt wurde. Doch auch, wenn Ihr – wie ich – die literarische Vorlage nicht kennt, werdet ihr keine Nachteile in diesem schön verzahnten taktischen Brettspiel haben. „Spice“ ist dann nur der etwas ungewöhnliche Name für einen Rohstoff, den es geschickt zu managen gilt.

Mechanisch haben wir hier einen schönen Mix aus Worker-Placement (siehe Glossar), Deckbau und Ressourcen-Management – eine ähnliche Mischung wie bei Die verlorenen Ruinen von Arnak, weswegen die beiden Spiele auch gerne miteinander verglichen werden. Dune Imperium ist allerdings um einiges konfrontativer und da das Spiel bereits bei 10 Siegpunkten endet, ist jeder von Ihnen hart umkämpft.

Dune Imperium ist bei den Spieler*innen sehr beliebt und viele hätten es gerne als Kennerspiel des Jahres 2022 gesehen. Während es sich dort Living Forest geschlagen geben musste, konnte sich Dune in den TOP 10 – die besten Brettspiele 2022 vor dem Konkurrenten noch einen Treppchenplatz sichern.

Dune Imperium stammt aus dem Verlag Dire Wolf, im deutschen Vertrieb ist bei Asmodee. Es ist ein konfliktreiches, taktisches Kennerspiel für 1–4 Spieler*innen ab 13 Jahren. Die Spielzeit beträgt etwa 90–120 Minuten.

Dune Imperium   kaufen bei Amazon* oder bei Spieletastisch*

4. Platz: Living Forest

Die besten Brettspiele 2022 - 4.Platz: Living ForestLiving Forest ist das frisch gekürte Kennerspiel des Jahres 2022. Es ist daher nicht verwunderlich, dass es auch in der TOP 10 – die besten Brettspiele 2022 einen der vorderen Plätze belegt.

Allerdings muss es sich hier hinter seinem Mitkonkurrenten Dune Imperium einordnen, das den Vielspielern noch etwas besser gefallen hat. Dies ist einfach zu erklären: Living Forest hat einen recht einfachen Zugang und viele hätten das Spiel lieber im roten Bereich gesehen, zumal es zuerst auf der Spieleschachtel auch als Familienspiel betitelt wurde. Erst nach der Nominierung zu Kennerspiel wurde diese Kategorisierung in „Kenner“ geändert. Living Forest ist sicherlich ein Grenzfall, um den man leidenschaftlich streiten kann.

Unbestritten ist aber die Beliebtheit des Spiels, das erst nach mehrmaligem Spielen seine volle Tragweite entfaltet. Ein Deckbauspiel mit schönem Naturthema, Zocker Entscheidungen und ständigem Blick auf die Mitspieler*innen machen Living Forest einfach zu einem gelungenen Gesamtpaket.
Es ist ein absoluter Top-Tipp für alle, die ein etwas gehobeneres Familienspiel suchen, das eine ansprechende Spieltiefe bietet, aber niemanden überfordert.

Living Forest stammt von Pegasus Spiele erschienen und für 2-4 Personen ab 10 Jahren. Mit einer Spieldauer von etwa 30–60 Minuten ist es stets flott gespielt und lässt die Option für eine Revanche.

Living Forest  kaufen bei Amazon* oder bei Spieletastisch*

5. Platz: Die rote Kathedrale

Die besten Brettspiele 2022 - 5.Platz: die Rote KathedraleIch freue mich sehr, dass die rote Kathedrale aus dem Kosmos Verlang einen sehr guten 5. Platz in der Top 10 – die besten Brettspiele 2022 erreichen konnte.

Das sehr schöne, ökologisch verpackte Ressourcen Management Spiel wurde von der Jury beim Kennerspiel des Jahres 2022 komplett ignoriert. Ich glaube, dass daran hauptsächlich das Thema des Spiels verantwortlich ist. In Zeiten des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine ist der Bau einer russischen Kathedrale natürlich sehr unglücklich gewählt.
Dies kann man aber dem Autor und Verlag nicht vorwerfen, da das Spiel bereits vor diesen Ereignissen erschienen ist. Trotzdem hat es der Aufmerksamkeit für dieses tolle Spiel sicherlich geschadet. Um so mehr freue ich mich, dass die Spieler*innen die rote Kathedrale nicht vergessen haben und das Spiel wieder einmal über den Weg des Deutschen Spielepreises doch noch seine Würdigung erhält.

Spielerisch überzeugt die rote Kathedrale durch einen neuen, originellen Ressourcenerwerb-Mechanismus, der über verschiedenfarbige Würfel gesteuert wird und einem kurzweiligen Spielgefühl. Vom Niveau bewegt es sich klar im Bereich der Kennerspiele und ist damit auch für die ambitionierte spielende Familie interessant.

Die rote Kathedrale ist für 1-4 Spieler*innen ab 12 Jahren und dauert etwa 50-80 Minuten.

Die rote Kathedrale  kaufen bei Amazon* oder bei Spieletastisch*

6. Platz: Witchstone

Die besten Brettspiele 2022 - 6.Platz: WitchstoneAuch über den 6. Platz für von Witchstone freuen wir uns sehr.

Das Platzieren der Doppel-Hexplättchen im Hexenkessel und die dadurch ausgelösten Aktionen und Kettenreaktionen gefallen uns einfach super gut. Nicht umsonst ist Witchstone das aktuelle Lieblingsspiel meines jüngeren Sohns♥.
Es macht einfach Spaß, die kleinen extra Belohnungen mitzunehmen und festzustellen, dass doch immer noch etwas mehr geht. Auch Witchstone ist klar in die Kategorie der Kennerspiele einzuordnen und damit auch für die spielende Familie durchaus machbar.

Die Jury hatte Witchstone immerhin mit einem Platz auf der mageren Empfehlungsliste zum Kennerspiel des Jahres 2022  gewürdigt. Durch einen guten Mittelfeldplatz in den TOP 10 – die besten Brettspiele 2022 wurde die Klasse des Spiels nun noch einmal bestätigt.

Witchstone ist bei Huch! erschienen und für 2-4 Spieler*innen ab 12 Jahren. Die Spieldauer liegt bei ca. 60-90 Minuten.

Witchstone  kaufen bei Amazon* oder bei Spieletastisch*

7. Platz: Beyond the Sun

Die besten Brettspiele 2022 - 7.Platz: Beyond the SunUnd nun gleich noch ein Spiel über dessen Platzierung sich meine Familie sehr freut. Denn auch Beyond the Sun ist ein aktuelles Lieblingsspiel eines meiner Familienmitglieder – diesmal das des älteren Sohns♥.

Es handelt sich um ein strategisches Workerplacement Spiel, in dessen Mittelpunkt ein Technik-Baum steht, der sich in jeder Partie anders entwickelt. Die 4 verschiedenfarbigen Technologien Wissenschaft, Wirtschaft, Militär und Handel sind in jeder Partie unterschiedlich ausgeprägt und setzten damit andere Schwerpunkte.

Auch der Nachschub an Ressourcenwürfel will gut geplant werden, denn wir benötigen stets neue Arbeiter und Raumschiffe. Und auch das Erz, das als Währung dient, sollte uns nicht ausgehen. Leider können wir in jedem Zug nur entweder Erz oder neue Ressourcenwürfel produzieren.

Beyond the Sun ist ein geschickt verzahntes taktisches Weltraum-Spiel, das durch seine vielen Variationen niemals langweilig wird.

Ich war zwar etwas überrascht, dass es Beyond the Sun tatsächlich in die TOP 10 – die besten Brettspiele 2022 geschafft hat, aber die Freude darüber ist umso größer. Die Kritik über die nüchterne Optik des Spiels kann ich nicht nachvollziehen; im Gegenteil, ich finde die vertieften Ressourcentafeln und die geschickte Lösung mit den Ressourcenwürfeln sehr praktisch und elegant gelöst.

Beyond the Sun stammt von Stohmann Games und ist für 2-4 Spieler*innen ab 14 Jahren und dauert etwa 60-120 Minuten.

Beyond the Sun  kaufen bei Amazon* oder bei Spieletastisch*

8. Platz: Scout

Die besten Brettspiele 2022 - 8.Platz: ScoutAuch das kleine aber feine Kartenspiel Scout konnte sich einen Platz ein den TOP 10 – die besten Brettspiele 2022 sichern. Damit ist auch ein weiterer Vertreter der Spiel des Jahres 2022 Nominierten in dieser Liste vertreten.

Scout verbindet sehr geschickt das Beste aus anderen bekannten Kartenspielen. Es geht darum, die ausgespielten Karten des Vorgängers zu überbieten und so als erster seine Handkarten loszuwerden. Ähnlich wie bei Bohnanza* darf dabei aber die Kartenhand nicht verändert werden.

Der Mix ist einfach genial und bietet ständig spannende neue Entscheidungen. Dabei ist Scout trotzdem leicht zugänglich und in wenigen Minuten erklärt, ein tolles Kartenspiel, das sich prima für die ganze Familie eignet.

Durch seine superkleine Verpackung ist Scout ein ideales Spiel für unterwegs und hat bei uns bereits einen festen Platz in der Reisespiele-Sammlung eingenommen.

Scout stammt vom japanischen Verlag Oink Games und ist für 2–5 Spieler*innen ab 9 Jahren. Die Spieldauer beträgt ca. 15 -30 Minuten.

Scout  kaufen bei Amazon* oder bei Spieletastisch*

9. Platz: Golem

Die besten Brettspiele 2022 - 9. Platz: GolemGolem ist, neben Arche Nova, das anspruchsvollste Spiel, das sich einen Platz in der TOP 10 – die besten Brettspiele 2022 sicher konnte. Thematisch befinden uns in Prag 1584: Wir erschaffen Golems (aus Erde geformtes Wesen, die durch rituelle jüdische Beschwörung zum Leben erweckt werden und ihren menschlichen Schöpfer als Gefährten und Helfer dienen), die von unseren Studenten gesteuert werden.

Dies passiert über einen sehr innovativen Mechanismus in der Synagoge: Jede Aktion hat eine Rille mit Murmeln, die Anzahl der Murmeln bestimmt die Stärke der Aktion, die Farbe der Murmeln bestimmt die anschließende Bewegung unserer Studenten. In jedem unsere Spielzüge müssen wir zweimal eine Murmel aus einer der Rillen entfernen und die entsprechende Aktion ausführen.

Golem ist ein komplexes Optimierungs-Spiel gehört in die Kategorie der Expertenspiele. Es ist also nur für diejenigen Spieler*innen zu empfehlen, die sich von einem umfangreicheren Regelstudium nicht abschrecken lassen. Außerdem benötigt ihr einen sehr großen Tisch 🙂

Golem stammt von Cranio Creations und ist für 1-4 Personen ab 14 Jahren. Die Spieldauer beträgt etwa 90-120 Minuten.

Golem  kaufen bei Amazon* oder bei Spieletastisch*

10. Platz: Terraforming Mars – Ares Expedition

Die besten Brettspiele 2022 - Platz 10: Terraforming Mars - Ares Expedition  Platz 10 geht an ein Spiel mit sehr prominentem Namen und großen Fußstapfen:
Das legendäre Original Terraforming Mars gilt heute noch bei vielen Spieler*innen als eines der besten Brettspiele aller Zeiten. Es hat den Deutschen Spielepreis 2017 gewonnen und war für das Kennerspiel des Jahres 2017 nominiert.

Nun gibt es mit Terraforming Mars – Ares Expedition eine etwas vereinfachte Version des beliebten Engine-Builders. Es handelt sich dabei um ein reines Kartenspiel mit verkürzter Spielzeit.
Allerdings habe ich gelesen, dass die simultane Aktionsauswahl nicht immer gut funktioniert und dadurch die Spielzeit auch schnell wieder steigen kann. Nach den mir berichteten Erfahrung handelt es sich um ein solides, gutes Spiel, das aber nicht dieselbe Begeisterung wie das Original ausgelöst hat.

Wir selbst haben Terraforming Mars – Ares Expedition noch nicht ausprobiert. Wir mögen das Original sehr und sehen aktuell keinen Bedarf eine weitere Version. Ein Urteil mag ich mir daher nicht erlauben. Gleichwohl hat auch diese Version genügend Fans, um sich noch einen Platz in der TOP 10 – die besten Brettspiele 2022 zu erhaschen.

Terraforming Mars – Ares Expedition stammt aus dem Schwerkraft-Verlag und ist für 1-4 Spieler*innen ab 14 Jahren, die Spielzeit beträgt etwa 60 Minuten.

Terraforming Mars – Ares Expedition kaufen bei Spieletastisch*

Die besten Brettspiele 2022 – mein Fazit und Kommentar

Die Weisheit der vielen habt auch in diesem Jahr wieder Ihre volle Kompetenz bewiesen.

Natürlich freue ich mich sehr, dass alle aktuellen Lieblingsspiele meiner Familie in der TOP 10 – die besten Brettspiele 2022 vertreten sind. Bei Arche Nova, dem Lieblingsspiel meines Mannes, ist das keine große Überraschung… der Sieg des außergewöhnlichen Zoospiels war für mich von Vornherein fix gesetzt. Arche Nova war als klarer Favorit ins Rennen gegangen und hat den Preis souverän nach Hause gebracht.

Auch mit Witchstone hatte ich in den Top 10 gerechnet, trotzdem hat sich mein jüngerer Sohn♥ sehr gefreut. Beyond the Sun war für mich eine Überraschung, denn ich hatte nicht den Eindruck, dass dieses Spiel so viel positive Aufmerksamkeit bekommen hatte. Umso größer war der Jubel meines älteren Sohns♥, dass es auch sein Lieblingsspiel in die TOP 10 geschafft hat. Die Bestätigung Ihres persönlichen Spiele-Geschmacks wird sicher dazu beitragen, dass meine Söhne den Deutschen Spielpreis zukünftig genauer beobachten werden und vielleicht auch bald selbst mit wählen.
Ich selbst freue mich am meisten für die rote Kathedrale, die auf diesem Weg doch noch zu der Würdigung kommt, die dieses Spiel verdient hat.

Wenn man die Liste im Gesamten betrachtet, fällt auf, dass nur 2 Expertenspiele vertreten sind. Das sah in anderen Jahren ganz anders aus. Die meisten Titel fallen in die Rubrik Kennerspiele und sind daher auch für die spiel-erfahrene Familie durchaus interessant. Mit Cascadia und Scout haben es sogar zwei echte Familienspiele in die TOP 10 – die besten Brettspiele 2022 geschafft. Alles in allem ist die diesjährige Wahl also ziemlich familienfreundlich.

Dass gute Spiele nicht immer mega komplex sein müssen, beweist Cascadia am eindrucksvollsten. Selten war ein Spiel des Jahres auch bei den Spielern derart beliebt. Zuletzt hat dies Azul geschafft, ebenfalls ein Legespiel, das als Spiel des Jahres 2018 den Deutschen Spielepreis 2018 sogar gewinnen konnte.

Alles in allem ist mein Fazit also überaus positiv. Eine tolle Wahl, an der sich Spieler und Familien gleichermaßen orientieren können.

Die besten Brettspiele 2022 – Das beste Kinderspiel

Im Zuge der Wahl zum Deutschen Spielpreis können die Spieler*innen auch ihren Favoriten für das beste Kinderspiel des Jahrgangs angeben. Der Deutsche Kinderspiele Preis ist also der kleine Bruder des Deutschen Spielepreis.

Hier zeigen sich häufig die Unterschiede gegenüber dem Kinderspiel des Jahres, obwohl eigentlich dieselbe Zielgruppe angesprochen wird.
Man muss sich eben immer darüber im Klaren sein, wie die beiden Preise zustande kommen: Das Kinderspiel des Jahres ist ein Preis, in der eine kleine Jury an Fachjournalisten eine autarke Entscheidung trifft, während hinter dem Deutschen Kinderspiele-Preis das Votum vieler spielenden Familien und Eltern steht. Da es sich dabei aber meist um Vielspieler-Familien handelt, hat auch hier häufiger ein etwas anspruchsvolleres Kinderspiel die Nase vorn.

Anders als beim Deutschen Spielepreis werden auch keine weiteren Plätze veröffentlicht, daher gibt es nur einen einzigen Titel bzw. Sieger, der beim Deutschen Spielepreis für Kinder gewürdigt wird.

Der Gewinner des Deutschen Spielepreis für das beste Kinderspiel 2022 ist:

Mit Quacks & Co. nach Quedlinburg

Das beste Kinderspiel 2022: Mit Quacks & Co. nach QuedlinburgMit Quacks und Co. nach Quedlinburg ist ein Wettrennen, bei dem die Kinder auf dem Esel Quacks und seinen Freunden um die Wette reiten, um als Erster in Quedlinburg anzukommen.

Die Tiere laufen nur vorwärts, wenn sie Futter bekommen und die Futterchips müssen erst einmal blind aus einem eigenen Vorratsbeutel gezogen werden. Die Chips zeigen, wie weit das Tier vorwärtslaufen darf und welche besondere Aktion zusätzlich ausgeführt werden darf. Mit etwas Glück bekommt Ihr wertvolle Rubine, die später zum Einkauf neuer und besserer Futterchips genutzt werden können.

Quacks & Co war für das Kinderspiel des Jahres 2022 nominiert und ist der kleine Bruder von die Quacksalber von Quedlinburg, das zum Kennerspiel des Jahres 2018 gewählt wurde. Wir lieben das Original sehr und auch die Kinderversion ist sehr gut gelungen.

Das Spiel wurde kindgerecht vereinfacht und komprimiert und konnte dennoch das besondere Spielgefühl der Quacksalber bewahren. Wir freuen uns sehr über diese Wahl, denn bei Quacks & Co. handelt es sich wirklich um ein ausgezeichnetes Kinderspiel mit einer tollen Mischung aus Taktik und Glück.

Besonders gut gefällt uns – wie im Original – die Flexibilität des Spiels. Durch die vielen verschiedenen Futterchips-Arten, die immer wieder neu kombiniert werden können, habt ihr immer wieder neue Spielvarianten. Eine Version für Fortgeschrittene sorgt dafür, dass Quacks & Co. mit euren Kindern mitwächst.

Mit Quacks & Co. nach Quedlinburg stammt von Schmidt Spiele und ist für 2–4 Kinder ab 6 Jahren. Die Spieldauer beträgt etwa 30 Minuten.

Mit Quacks & Co. nach Quedlinburg kaufen bei Amazon* oder bei Spieletastisch*

Schlusswort & Obligatorisches

Uff, das war mal wieder ein sehr langer Beitrag mit einer Flut an Informationen. . Ich hoffe, Dir haben die 10 + 1 besten Brettspiele 2022 gefallen und Du konntest für die die eine oder andere Anregung mitnehmen. Vielleicht konnte ich Dich ja auch motivieren, ein etwas anspruchsvolleres Brettspiel als gewöhnlich auszuprobieren. Schließlich wächst man nur durch Erfahrung und niemand wurde als Kenner- oder Expertenspieler*in geboren.

Dieser Beitrag enthält Partnerlinks*. Ich erhalte eine kleine Provision, wenn Du über einen solchen Link ein Spiel bestellst. Wenn Du nicht beim Big Player einkaufen möchtest, biete ich Dir, sofern möglich, immer eine Alternative beim Spieletastisch-Shop. Das ist ein kleiner familiärer Onlineshop für Brettspiele, bei dem ich auch selbst häufig einkaufe und den ich absolut empfehlen kann. .
Dir entstehen durch die Nutzung eines Partnerlinks keinerlei Nachteile, Du bezahlst immer denselben Preis! Du hilfst mir damit bei der Finanzierung meines Blogs, dafür ein ♥-liches Dankeschön! Dafür verzichte ich in meinen Beiträgen auf Werbung und nervigen Pop-Ups. Fair, oder?

Auch als reiner Leser bist Du auf meinem Blog immer willkommen. Wenn Dir gefällt, was Du liest, empfehle meinen Spieleblog bitte weiter. Gerne darfst Du meine Beiträge auch über FacebookTwitter oder Pinterest  teilen. Auch dafür sage ich: herzlichen Dank!

← zurück zur beste Familienspiele Startseite