Spiele Trends 2018 – Die Neuheiten der Spielwarenmesse Nürnberg

Ich bin erschlagen und überwältigt von den Spiele Trends 2018! Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg präsentieren 2902 Unternehmen aus 68 Ländern Spielsachen in allen nur denkbaren Varianten. Auf 170.000 qm Ausstellungsfläche werden rund 1 Million Produkte präsentiert, davon 100.000 Neuheiten.

Spiele Trends 2018 - Die besten Familienspiele & GesllschaftsspieleBlogger auf Tour

Ich durfte zum erstem Mal dabei sein und habe mich sehr gefreut, dass mich der Veranstalter zum diesjährigen Bloggertreffen eingeladen hat. Zusammen mit einigen anderen Bloggern durfte ich an einer 3 stündigen geführten Tour quer durch die Messe teilnehmen.

Besichtigt wurden die Highlights renomierter Firmen und wir bekamen einen einen tollen Einblick in die Spiele Trends 2018. Wir hatten einen sehr sportlichen Zeitplan mit vielen Terminen, doch die Mädels vom Presseteam der Spielwarenmesse hatten alles bestens organisiert. Chapeau!

Ich kann gar nicht alle Stationen aufzählen, die wir besucht haben, sondern möchte mich in diesem Beitrag auf meine persönlichen Highlights beschränken.

Die Spiele Trends 2018

Das internationale TrendCommittee der Spielwarenmesse eG hat folgende drei Trendströmungen der Branche für das Jahr 2018 identifiziert. Auf einer großen Sonderfläche macht die TrendGallery auf der Spielwarenmesse diese Trends erlebbar und erläutert sie mit entsprechenden Produkt Beispielen.

Explore Nature – die Tier- und Pflanzenwelt entdecken

„Computer, Smartphone oder Fernseher – sie sind ein fester Bestandteil in der Freizeit der Kinder. Der Natur wird immer weniger Aufmerksamkeit geschenkt. Dabei gibt es direkt vor der Haustür Spannendes zu entdecken. Der Trend „Explore Nature“ soll Kindern die Natur wieder näher bringen und sie dazu animieren, sie besser kennenzulernen und zu erforschen“ Dazu zählen zum Beispiel Spiel-Produkte wie Gewächshäuser oder kleine Schmetterlingshäuser in denen Kinder die Faszination Natur selbst miterleben können.

Just for Fun – Spiele mit Spaßfaktor

„Spielen sollte in erster Linie Spaß machen. Lerneffekte, die Spielen ohnehin mit sich bringt, müssen dabei nicht immer im Vordergrund stehen. Im Trend „Just for Fun“ dreht sich alles um die Freude am Spiel, Spielen um des Spielens willen“.

Als Beispiel wurde hier auch das Kartenspiel Mogelmotte *  gezeigt, in dem „schummeln“ ausdrücklich erlaubt – sogar notwendig ist. Mogelmotte ist ein nicht ganz ernst zu nehmendes, lustiges Kartenspiel für 3 – 5 schummelfreudige Spieler ab 7 Jahren.

Team Spirit – gemeinsam zum Spielsieg

Spielwarenmesse2018_Trend_TeamSpirit„Kooperation, soziale Interaktion und Flexibilität – der Gemeinschaftsgedanke nimmt in unserer Gesellschaft in jeder Altersklasse eine zunehmend wichtigere Rolle ein“ Produkte des Trends „Team Spirit“ verfolgen den Spielansatz der Kooperation, in der es darum geht, gemeinsam eine Aufgabe zu lösen.

Spielwarenmesse2018_Trend_MagicMaze_CaptainSonarHierfür müssen die Mitspieler miteinander sprechen, sich auseinandersetzen und auch Kompromisse finden. Nur in der Gruppe kann das Spiel gewonnen werden. Als Beispiele für diesen Trend zählen kooperative Spiele wie Magic Maze (ab 8 Jahre) oder Captain Sonar (ab 10 bzw. 14 Jahren).

Die Spiele Trends 2018 habe mich stark beeindruckt, spiegeln sich doch in vielen Bereichen meine eigene Motivation wider, die mich umtreibt, Euch das analoge Spielen näher zu bringen

Von Vater zu Sohn –  Papa & Me

Spielwarenmesse2018_Papa and MeSpiritTotal fasziniert hat mich auch neue Produktlinie von sigikid unter dem Motto Papa & Me. In einem Zeitalter, in dem sich auch immer mehr Väter um den Nachwuchs kümmern, sorgt diese Produktlinie dafür, dass sich auch die „großen Jungs“ im Kinderzimmer wie zu Hause fühlen 🙂 Es gibt Schallplatten-Schnuffeltücher, Kuscheltiere im coolen Rockstar-Look, quietschende Stoffhämmer und andere Babyspielsachen im Werkzeug-Design. Spielwarenmesse2018_Papa and Me2tFür einen kurzen Moment tat es mir leid, dass meine Jungs schon aus diesem Alter raus sind. Denn diese Serie hätte bestimmt auch in unserem Kinderzimmer Einzug gefunden.

Austausch unter Bloggerinnen

Nach 3-stündigen Fußmarsch durch die vielen Hallen waren wir geplagt von schmerzenden Füßen und knurrenden Mägen. Und wieder war alles perfekt organisiert: Im Restaurant waren einige Tische für uns reserviert und wir wurden zum Ausklang der Blogger-Tour mit einem fürstlichen Mittagessen belohnt.
Ich teilte den Tisch mit 2 ganz lieben Mama-Bloggerinnen: Kati von Kuchen, Kind und Kegel, sowie Nadine von Mama und die Matschhose. Wir hatten tolle Gespräche und ich merke immer wieder, wie wichtig und bereichernd der Austausch mit anderen Bloggern ist. Gerade für mich – die sich ziemlich als Oma in der Szene fühlt, und in allen sozialen Medien Bereichen noch viel aufzuarbeiten hat. So zählte das Mittagessen mit den beiden Mädels für mich ganz klar zu den Highlights des Tages. Danke liebe Kati & Nadine!

SWM_Logo2018_GeoDate_INTMein Brettspiele – Nachmittag

Beim Mittagessen konnten sich die geplagten Füße etwas erholen und so war ich am Nachmittag wieder unternehmungslustig. Ich nutze die Gelegenheit, die Spielwarenmesse nun auf eigene Faust zu erkunden und mich auf mein Kernthema Familien- und Brettspiele zu konzentrieren.

An vielen Verlagsständen ließ ich mir zahlreiche neue Brettspiele erklären. Einige davon klingen sehr viel versprechend und sind mein erstes Barometer für die Spiele Trends 2018.

Achtung: Da es sich um Neuheiten handelt, sind einige dieser Spiele noch nicht im Handel erhältlich. Ihr müsst also mit eurer Vorfreude noch etwas ausharren. Ich trage die Bezugsquellen nach, sobald die Spiele lieferbar sind. Schaut also bitte wieder vorbei!

Einen genaueren Blick wert sind für mich in jedem Fall:

Neue Brettspiele für die Kleinen

Spielwarenmesse2018_MagicMazeKidsMagic Maze Kids ( Pegasus)
eine leichtere Version von TOP Spiel Magic Maze, – einem meiner absoluten Lieblingsspiele – bei dem schon kleinere Kinder ab 5 Jahre mitspielen können. Das kooperative Spielprinzip von Magic Maze – jeder Spieler kann alle Figuren bewegen, aber nur in eine Richtung – bleibt erhalten und wird durch Tutorials kindgerecht erklärt. Klingt absolut vielversprechend!

Spielwarenmesse2018_Icecool2Icecool 2 (Amigo)
Icecool 2 lässt sich zusammen mit Icecool – (Kinderspiel des Jahres 2017) verbinden zu einem riesengroßen Parkour, auf dem nun  bis zu 8 Spielern ab 6 Jahren um die Wette geschnippen können. Wenn das mal nicht Icecool ist!

Neue Familienspiele

Spielwarenmesse2018_MenaraMenara (Zoch)
sieht auf den ersten Blick aus wie Villa Paletti * (Spiel des Jahres 2002)  – doch Menara * ist ganz anders. In diesem kooperativen Bauspiel brauchen die Spieler nicht nur Geschicklichkeit, sondern auch einen gut abgestimmten gemeinsamen Plan. Menara ist ein statisches Bauspiel der Meisterklasse für 1- 4 Spieler ab 8 Jahre. Menara liegt damit voll im Trend „Team Spirit“.

Spiele Trends 2018 - PhotosynthesePhotosynthese (Asmodee)
ein ganz neues und innovatives Spielthema, bei dem wir durch Sonnenenergie Bäume pflanzen und wachsen lassen. Zudem müssen wir dafür sorgen, dass die Bäume auch genügend Licht bekommen – egal, wo die Sonne gerade steht. Das besondere Thema und der leichte Spieleinsteig klingen absolut vielversprechend. Photosysthese * ist ein Familienspiel für 2 -4 Spieler ab 8 Jahren.

Spielwarenmesse2018_NochMal_spielblöckeWeitere Noch Mal! Spielblöcke (Schmidt)
Juhu …es gibt es wieder neue Spielblöcken für Noch Mal!   Neben den bereits erschienenen Blöcken in rot, grün und blau gibt es jetzt noch mal drei neue Zusatzblöcke in lila, gelb und orange. Noch Mal Zusatzblöcke * sind für mich wie Legosteine – man kann niemals genug davon haben 🙂 Keine Frage, dass wir alle ausprobieren werden. Noch Mal ist ein kurzweiliges Würfelspiel mit Suchtfaktor für 1- 6 Spieler ab 8 Jahren.

Mein Traumhaus + Familienleben (Pegasus)
Die Erweiterung Familienleben für mein Traumhaus * ermöglicht das Spiel mit bis zu 6 Spielern. Das Grundspiel Mein Traumhaus hat uns bereits auf der Spielmesse in Essen überzeugt. Auch hier ist das unverbrauchte und ansprechende Thema ein Hauptgrund, warum das Spiel für Familien so toll geeignet ist. Das Mein Traumhaus Grundspiel ist für 2 -4 Spieler ab 8 Jahren. Zusammen mit der Erweiterung Familienleben * gibt es durch 2 neue Module noch mehr Abwechslung und kann mit bis zu 6 Traumhausbauern gespielt werden.

Spieletipp für Erwachsene

Spielwarenmesse2018_DecryptoDecrypto (Asmodee)
scheint mir die logische Fortführung und Steigerung von Codenames  zu sein. Wieder ein Teamspiel, bei dem wir allerdings nicht nur die eigenen Codes souverän mit verbale Hinweise erklären und knacken müssen, sondern gleichzeitig die Hinweise der Gegner entschlüsseln. Denn wer als erstes den gegnerischen Code knackt, gewinnt. Ich kann es kaum ewarten, dieses Spiel auszuprobieren!

Was – schon 6 ???

Die Zeit verging wie im Fluge. Ratz-Fatz war es 18.00 Uhr und die Messe schloss – viel zu früh – ihre Türen. Schade, denn ich wäre gerne noch länger geblieben. Immerhin tröstete mich das tolles Feuerwerk vor den Toren der Spielwarenmesse ein wenig und sorgte für einen standesgemäßen und würdevollen Abschluss.

Alles in allem hatte ich einen sehr anstrengenden aber tollen Tag. Ich habe von der Spielwarenmesse Nürnberg viele Eindrücke und Ideen für die Spiele Trends 2018 mitgenommen. Und eines weiß ich gewiss: Nächstes Jahr komme ich wieder!

← zurück zur beste Familienspiele Startseite

Bitte teile mich!

10 Gedanken zu „Spiele Trends 2018 – Die Neuheiten der Spielwarenmesse Nürnberg

    1. Simone Beitragsautor

      Hallo Tina,
      das stimmt. Ich haben mich auch sehr gefreut, dass ich dabei sein durfe. Ich kenne zwar einige andere Spiele-Messen, war aber das erste Mal auf der Spielwarenmesse in Nürnberg. Das Tolle an Nürnberg ist – da es eine reine Fachmesse ist – dort nicht so drückend voll ist. Mann kann zwar nicht Probespielen, aber dafür kann man sich alles in Ruhe anschauen und erklären lassen.
      Verpsielte Grüßle
      Simone

      Antworten
  1. Cynthia

    Ach, ich liebe ja Messen und dein Messebesuch klingt nach einem vollen Erfolg. Danke für die ganzen Vorstellungen, ich liebe es ja auch, mit Familie und Freunden zu spielen. 🙂 LG

    Antworten
    1. Simone Beitragsautor

      Hallo Cynthia
      Ja, trotz schmerzenden Füße habe ich ganz viele Eindrücke und neue Idden von der Spielwarenmesse mitgenommen. Die Spiele Trends 2018 sind absolut vielversprechend.
      Ich freue mich schon, sie auszuprobieren. Lasst die Spiele beginnen!
      Verspielte Grüßle
      Simone

      Antworten
  2. Salvia von Liebstöckelschuh

    Freut mich für dich, dass du einen so schönen und interessanten Tag beim Bloggertreffen auf der Nürnberger Spielemesse hattest! So chic werden die Blogger auf der hiesigen Messe nicht mehr umgarnt – da ist es mittlerweile eine Massenveranstaltung…
    Liebe Grüße
    Salvia von Liebstöckelschuh

    Antworten
    1. Simone Beitragsautor

      Hallo Salvia,
      Nürnberg ist anders als herkömmliche Verbrauchermessen, es handelt sich um eine reine Fachmesse. Du musst Dir das so vorstellen: 12 Hallen Spielsachen aller Art – und kein einziges Kind! Es ist reines Business.
      Ich kenne auch die Spielemessen in Stuttgart und Essen, da geht es ganz anders zu. Das liegt daran, dass dort viel, viel mehr Menschen sind, und so die Verlage natürlich keine Zeit sich um jeden einzelnen Gast zu kümmern.
      Verspielte Grüßle
      Simone

      Antworten
  3. Jasmin

    Hallo Simone,
    das ist ein echt schöner und ausführlicher Bericht.
    So hat jede Messe etwas für sich: In Nürnberg in Ruhe ohne Tumult und Gerämpel die Spiele kennenlernen und in Essen mit Kind und Kegel drauflosspielen. Ich möchte keine der beiden Messen missen.
    Liebe Grüße
    Jasmin

    Antworten
    1. Simone Beitragsautor

      Hallo Jasmin,
      ich freue mich sehr, dass mich auch „Profies“ besuchen 🙂 Ich kann dir nur voll und ganz zustimmen. Das Beste wäre natürlich eine Mischung aus beiden Messen: Das Spiele-Angebot aus Essen kombiniert mit dem Besucheranstrum von Nürnberg 🙂 .. und das Ganze über einen Zeitraum von 2 Wochen. Ok… man darf doch mal träumen, oder …
      Verspielte Grüßle
      Simone

      Antworten
  4. Tanja L.

    Ich war früher total gerne auf der Spielemesse in Essen. Irgendwie spielen wir mittlerweile nicht mehr. Wenn ich bei einer Freundin bin, verliere ich sogar im Mensch Ärgere Dich Nicht. Und ich mag nicht gerne verlieren. 😉

    Antworten
    1. Simone Beitragsautor

      Hallo Tanja
      Nach Essen auf die Spielemesse fahren wir seit 17 Jahren – jedes Jahr! Sie ist einfach grandios. Mensch Ärgere Dich nicht gehört jetzt aber nun wirklich nicht zu den guten Spielen. Bei einem wirklich guten Spiel ist es oft gar nicht wichtig, zu gewinnen. Das Wichtigste ist doch, dass ihr gemeinsam Spaß habt. Hast Du es schonmal mit kooperativen Spielen versucht?
      Verspielte Grüßle
      Simone

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.