SPIEL.digital Highlights 2020

Meine SPIEL.digital Highlights 2020: Das ist echt ein verrücktes Jahr. So erlebten wir im Oktober 2020 dank Corona die erste Messe über analoge Brettspiele, die im digitalen Raum stattfand. SPIEL.digital logoUm unsere geliebte SPIEL Messe in Essen nicht komplett ausfallen lassen zu müssen, hat der Veranstalter viel Mühe in die SPIEL.digital gesteckt.

Natürlich kann eine solche digitale Messe nicht mit der realen Messe gleichziehen, dennoch haben die Veranstalter das bestmögliche aus der Situation gemacht.
Auch für mich war alles total neu und ungewohnt. Deshalb möchte ich Euch über meine persönlichen SPIEL.digital Highlights kurz berichten.

SPIEL.digital Highlights in Zahlen & Fakten

SPIEL.digital Highlights 2020 - Zahlen, Taken & SpieletippsLaut Pressebericht des Friedhelm Merz Verlag hat die erste virtuelle Ausgabe der weltgrößten Publikumsmesse für Gesellschaftsspiele SPIEL hat alle Erwartungen übertroffen:

Die Plattform verzeichnete in den 4 Tagen 148.000 individuelle Besucher auf www.spiel.digital. 400 Ausstellern aus 41 Nationen präsentierten ihre Spiele-Neuheiten und haben hunderttausende Menschen zum Spielen zusammengebracht.

Damit sich Spiel-Interessierte auch über das Messeende hinaus weiter informieren können, bleibt die Plattform noch bis Ende des Jahres online.

Beeple Radio und Live Stream

SPIEL.digital Highlights 2020 - Beeple RadioDas Beeple-Team hat über die ganze Messezeit ein tolles Radio Programm gesendet. Es gab viele interessante Interviews und Spiele Vorstellungen.

Das Highlight für mich war aber die große Beeple Quiz-Show, bei dem ich selbst als Kandidatin mitmachen durfte. Mann, das war ganz schön schwer. Wer wissen möchten, wie ich mich geschlagen habe, darf sich die Radio-Folgen gerne anhören. Das komplette Beeple Programm ist nun nach der Messe auch als Podcast verfügbar.

Livestream TeamParallel zu den 4 Tagen Messe gab es die gab es die ganze Zeit über einen Live Stream mit vielen interessanten Spiele-Themen, an dem ich oft genug hängen geblieben bin.

Nach der Messe wurden die ganzen Inhalte in einzelnen Folgen auf YouTube bereitgestellt, sodass Ihr Euch das Programm auch im Nachhinein noch anschauen könnt.

SPIEL.digital Highlights – Aufmerksamkeit in den Medien

Obwohl die Messe dieses Jahr eine ganz andere war, erschien mir die Aufmerksamkeit von Politik und offiziellen Medien höher als sonst.
So hatten wir z. B. ganze 3 Minuten in den Tagesthemen das Thema Brettspiele und die SPIEL.digital (Tagesthemen 22.10. 2020, Start ab ca. 30:25 Minuten)  So viel Sendezeit, wie noch nie! Vielleicht liegt es daran, dass sich Gesellschafts- und Brettspiel in dieser verrückten sehr großer Beliebtheit erfreuen.

Das noch größtere SPIEL.digital Highlight war aber natürlich, dass das Spielcafé der Generationen bei der startsocial Aktion mit demn Sonderpreis der Bundeskanzlerin Angela Merkel ausgezeichnet hat. Meinen herzlichen Glückwunsch an Petra Fuchs und Ihr Team für diese tolle Annerkennung ihrer ehrenamtlichen Arbeit.

Diese Würdigungen an unser Kulturgut Spiel werden hoffentlich helfen, das Hobby „Brettspielen“ weiter voranzubringen und viele Menschen neu damit anzustecken. Dabei meine ich „anstecken“ im besten Sinne. Spielen ist keine Krankheit, sondern die schönste Weise, gemeinsam eine intensive Zeit zu erleben.

Spielen über Tabletobia und Discord

Auch auf der digitalen Messe gab es zahlreiche Möglichkeiten, selbst zu spielen. Dazu musste ich mich trotz fortgeschrittenen Alters mit ein paar für mich neuen Tools auseinandersetzen.

TabletopiaGespielt wurde auf Tabletopia – einem Online Simulator für Brettspiele. Es dauerte einige Zeit, bis ich mit Bedienung des Spielmaterials mit Maus und Tastatur halbwegs zurechtkam. Doch Übung macht den Meister. Und Spieler sind generell hilfsbereite Menschen, die einem gerne nochmal erklären, wie es funktioniert. (Muss ich extra erwähnen, dass unsere Teenager Söhne sofort in Tabletopia zu Hause waren, so als hätten sie nie etwas anders getan?)

discordKommunizieren mit den Mitspielern geht über einen Sprachchat bei Discord – nochmal ein Neuland für mich. Hier konnte ich aber vorab eine Unterrichtstunde bei meinen beiden Teenager Söhnen nehmen, sodass ich dies gut hinbekommen habe. Die Technik war also auch für uns 50+er gut zu schaffen.

So konnte ich trotz der Umstände einige Neuheiten probespielen und mir ein Bild machen. Und auch wenn live spielen natürlich etwas ganz anders ist, so war es dennoch eine tolle Möglichkeit, neue Spiele kennenzulernen.

SPIEL.digital Highlights – Meine Spieletipps

Kommen wir nun aber zu den Spiele-Neuheiten. Natürlich konnten wir nicht alle Neuheiten ansehen, und vieles wird auch erst im Laufe der nächsten Wochen und Monate im Handel erhältlich sein. Da es keine physische SPIEL Messe gab, haben die Verlage keine so harte Deadline für das Erscheinungsdatum neuer Brettspiele.

Das sind meine SPIEL.digital Highlights in Sachen Spiele-Neuheiten (Die Reihenfolge ist rein zufällig und soll keine Gewichtung darstellen!):

Castles of Tuscany

SPIEL.digital Highlights: Castles of Tuscany von alea / RavensburgerMeine persönliche Lieblings Spiele-Neuheit dieses Herbstes ist ganz klar Castles of Tuscany. Das ist ein Spiel genau nach meinem Geschmack.

Es handelt sich um ein cleveres Plättchen Legespiel, in den die verschiedenfarbigen Plättchen je nach Farbe weitere Aktionsmöglichkeiten erlauben.

Stefan Feld hat nach dem Vorbild seines beliebten Spiels Die Burgen von Burgund* (liebevoll unter Spielern auch „BuBu“ genannt) erneut ein Meisterwerk geschaffen. Die Verwandtschaft mit Bubu lässt sich auch nicht übersehen. Dennoch spielt sich Castles auf Tuscany schneller und einfacher und ist auch vom Regelwerk weit übersichtlicher.

Für mich ein spielerischer Volltreffer und das Spiel, das mich auf Anhieb überzeugt hat. Castles of Tuccany erscheint bei alea/Ravensburger und ist für 2-4 Spieler ab 10 Jahren.

Castles of Tuscany kaufen bei amazon*

Switch & Signal

SPIEL.digital Highlights: Switch & Signal von KosmosAuch Switch & Signal von Kosmos hat bereits einen Platz in meinem Herzen gefunden. Und das, obwohl ich generell kein großer Fan von Eisenbahnspielen bin. In Switch & Signal müssen wir gemeinsam 8 Waren von verschiedenen Städten per Zug nach Marseille bringen. Dazu stellen wir auf dem Streckennetz die Weichen und Signalanlagen, um damit die Züge in die richtige Richtung fahren zu lassen.

Es sind immer mehrere unterschiedlich schnelle Züge unterwegs, was die Aufgabe durchaus knifflig macht. Wenn wir uns verplant oder etwas übersehen haben, kann es durchaus rumsen. Die Zeitkarten sind unser Feind. Fehler, wie Auffahrunfälle oder fehlenden grüne Ampel kosten uns weitere Zeit.

Unser gemeinsames Ziel ist es, alle waren nach Marseille gebraucht zu haben bevor die Zeitkarten aufgebraucht sind. Eine tolle, kooperative Aufgabe, die mitunter auch komische Situationen produziert… macht mir mega viel Spaß!

Switch & Signal ist ein kooperatives und familienfreundliches Eisenbahnspiel für 2-4 Spieler ab 10 Jahren. Erschienen im Kosmos Verlag.

Switch & Signal kaufen bei amazon*

MicroMacro: Crime City

SPIEL.digital Highlights: MicroMacro Crime City von PegasusMega viel Spaß machen auch die kleinen Comic Krimifälle aus MicroMacro: Crime City von Edition Spielwiese bzw. Pegasus. Genial ist schon die Idee. Wir lösen Kriminalfälle auf einem riesengroßen schwarz weißen Wimmel-Bild mit vielen detailreichen Zeichnungen. Das könnt Ihr alleine oder auch gemeinsam tun. 16 Kriminalfälle sind in der Packung drin, da kann man schon eine ganze Weile wimmeln!

Wenn Ihr nun neugierig geworden seid, dann könnt Ihr jetzt sofort selbst versuchen, einen MicroMacro Krimifall zu lösen. Es gibt einen kostenlosen Demofall „Heiße Fritten“ auf https://www.micromacro-game.com!

MicroMacro – Crime City, ist ein Krimi-Suchspiel für 1 bis 4 Spieler im Alter von 8 – 100 Jahren.

MicroMacro: Crime City fand auf der SPIEL.digital prächtigen Anklang und ist daher derzeit ausverkauft. Nachschub wird für Mitte Dezember 2020 erwartet.

Renature

SPIEL.digital Highlights: Renature - Familienspiel von PegasusRenature hat meine Aufmerksamkeit durch das außergewöhnliche Thema geweckt. Wir forsten eine karge Landschaft wieder auf, pflanzen neues Gras und setzten frische Büsche und Bäume.

Das Spiel soll ganz tolles Material haben und völlig auf Plastik verzichten. Ich konnte das leider noch nicht in Wirklichkeit sehen, aber schon auf Tabletopia sahen die Dominosteine mit ihren filigranen Tiermotiven wunderschön aus.

Auch spielerisch muss sich der neue Titel des erfolgreichen Autorenduos Kramer/Kiesling nicht verstecken. Ein schönes Mehrheitenspiel mit einem unverbrauchtem Thema und das alles in umweltfreundlich. Renature erscheint bei bei Deep Print/Pegasus und für 2-4 Spieler ab 8 Jahren.

Renature ist derzeit leider noch nicht verfügbar. Ich werde Euch hier auf dem Laufenden halten, sobald das Spiel im Handel erhältlich ist.

Sherlock Nachschub

 SPIEL.digital Highlights : Sherlock - Schüsse im MorgengrauenWer noch nicht weiß, dass unsere ganze Familie große Fans dieser kleinen Krimipiele-Reihe für die Hosentasche sind, dem empfehle ich in meine ausführlichen Sherlock Spielempfehlung nachzulesen.

SPIEL.digital Highlights: Sherlock - Der Pakt mit dem TeufelWir verschlingen diese Fälle geradezu, deshalb warten wir stets ungeduldig auf Nachschub.  Der Abacus Verlag hat uns erhört und wieder 3 neue kleine Sherlock Schachteln herausgebracht.

SPIEL.digital Highlights: Sherlock - die verfluchte MineZum ersten Mal stehen die kleinen Schachtel unter einem gemeinsamen Thema: Alle Fälle spielen im Wilden Westen. Deswegen trägt die neue Sherlock Serie auch den Untertitel Far West:

Die 3 neuen Sherlock Titel heißen:

Schüsse im Morgengrauen kaufen bei amazon*
Der Pakt mit dem Teufel kaufen bei amazon*
Die verfluchte Mine kaufen bei amazon*

Detective: Erste Fälle

Meine SPIEL.digital Highlights - Detective: Erste FälleDetective – ein Krimibrettspiel wurde von der Jury zum Kennerspiel des Jahres 2019 nominiert. Mein Man und ich lieben dieses kooperative Krimispiel sehr. Es ist so schön authentisch und man fühlt sich als echter Ermittler. Wir sitzten an einem Fall aber immer zwischen 3 und 4,5 Stunden. Das ist auch der Grund, warum wir es ausschließlich zu zweit spielen.

Genau diese Spielzeit soll aber durch Detective: Erste Fälle auf ca. 90 -120 Minuten gekürzt werden. Es wurde einiges vereinfacht, und die verschiedenen Fälle bauen nicht mehr aufeinander auf. Sie können also alle unabhängig voneinander gespielt werden.  Die Krimifälle selbst sollen vom Schwierigkeitsgrad aber auf demselben Niveau sein. Dadurch sind die Detective: Erste Fälle für uns sehr reizvoll. Unsere Jungs wollten ohnehin schon lange mitspielen.

Es freut mich sehr, dass es hier nun einen leichteren Einstieg gibt, der Detecitve auch für Familien zugänglich macht.  Detective: Erste Fälle ist ein  kooperatives Krimi-Brettspiel für 1-5 Ermittler ab 12 Jahren.

Detective: Erste Fälle kaufen bei amazon*

Anno 1800

Anno 1800 - Strategiespiel von Kosmos - SPIEL.digital HighlightsAnno 1800 ist das klare SPIEL.digital Highlight meines älteren Sohnes. Es ist das Brettspiel zum beliebten gleichnamigem PC-Spiel. Es stammt aus dem Kosmos Verlag und ist vom weltweit bekannten Erfolgsautor für anspruchsvolle Strategiespiele Martin Wallace.

Wie der Titel schon vermuten lässt, spielt Anno 1800 zu Beginn der Industrialisierung. In diesem Aufbau-Strategie-Spiel baut jeder Spieler kontinuierlich die eigene Industrie auf, um seine Heimatinsel weiterzuentwickeln. Entscheidend ist aber vor allem, die Wünsche des eigenen Volkes zu erfüllen. Mit jedem Fortschritt steigen auch die Bedürfnisse der Bevölkerung.

Ich habe Anno 1800 noch nicht selbst spielen können, aber mein großer Sohn schwärmt in den höchsten Tönen.

Bei diesem strategischen Brettspiel bewegen wir uns aber klar im Kennerspiel, wenn nicht im Experten Bereich. Anno 1800 ist ein taktisches Strategiespiel für 2-4 Spieler ab 12 Jahren.

Anno 1800 kaufen bei amazon*

SPIEL.digital Highlights – Der Vergleich zu den Vorjahren

Wenn Ihr wissen wollt, wie eine „normale“ analoge SPIEL abläuft, schaut doch einmal in meine Messeberichte SPIEL aus den Vorjahren. Diese findet Ihr unter:

SPIEL ’19 – Messebericht Teil 1
Spieletipps SPIEL ’19 Neuheiten (Messebericht Teil 2)
SPIEL ’18 Messebericht
SPIEL ’17 Messebericht

SPIEL.digital Highlights – Fazit & Ausblick

Mein dickes Lob an den Friedhelm Merz Verlag und die zahllosen Spielverlage und Medienschaffenden, die die SPIEL.digital möglich gemacht haben. Das war viel Arbeit und hat uns doch eine gute Möglichkeit gegeben, uns über die Neuheiten zu informieren. Auch wenn es natürlich nicht – für mich zumindest – nicht mit einem persönlichen Zusammensein mithalten kann. Es war unter den gegebenen Umständen das Beste, was erlaubt und möglich war!

Trotzdem: Nächstes Jahr möchte ich wieder „heimkommen“ in unsere geliebten Essener Messehallen!SPIEL '21

Die nächsten Internationalen Spieltage SPIEL’21 finden vom 14.10. bis 17.10.2021 (hoffentlich!) in der Messe Essen statt.

Obligatorisches

Dieser Bericht ist – wie alle meine Beiträge  – unbezahlt und für jedermann kostenlos. Alle meine Spieleempfehlungen entstehen aus meiner persönlichen Überzeugung. Ich bin vollkommen unabhängig und nicht an Verlage gebunden.  Du kannst mich unterstützen, indem Du über einen meiner Partnerlinks* ein Spiel kaufst. Ich erhalte dann eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch natürlich keinerlei Nachteile, Du bezahlst immer denselben Preis! Fair, oder?

← zurück zur beste Familienspiele Startseite

Bitte teile mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bestätige, dass Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast und zustimmst, dass Deine Eingaben auf dieser Webseite gespeichert werden: