Meeple on Tour – Der Beginn einer spielerischen Blog-Reise

Vier Meeples sind auf Reisen durch die Welt der besten Blogs. Vielleicht könnt Ihr sie schon bald an anderer Stelle wieder finden, die Meeple on Tour.

Meeple on TourDie Geschichte der Wandermeeples

Es waren einmal vier kleine Meeples Sie lebten im Süden Deutschlands bei Ihrer Mama Simone Spielt. Sie spielten miteinander, was das Zeug hält und waren glücklich und zufrieden.

Meeple on Tour - eine verspielte Blog - ReiseDoch eines Tages packte sie das Fernweh. Da sprach Billy, der blaue Meeple: Liebe Mama, wir haben hier ein wunderbares Meeple-Leben. Doch nun möchte ich gerne wissen, wie die Welt da draußen ist. Ja“, sagte auch Willy, der grüne Meeple: Es muss doch noch andere tolle Blogs geben, bitte lass sie uns erkunden. Auch Milly stimmte ein: Auch ich möchte gerne auf Wanderschaft gehen. Nur Lilly, das  lila -gestreifte Meeple-Mädchen zögerte noch. Also gut, sagte Mama Simone: „Wenn Ihr Euch benehmt und mir keine Schande macht, dürft Ihr ziehen.

Aber Ihr dürft niemand länger als einen Monat zur Last fallen und müsst Euch regelmäßig melden. Willy freute sich: „Juhu, ich gehe gleich mein Bündel packen. Wetten, daß

ich die weiteste Reise mache feixte Milly: Ich träume doch schon so lange von Amerika. Nie und nimmer“, sagte Billy: „Ich schaffe es viel weiter als Ihr Nur in Lillys Augen sah Mama Simone ein wenig Angst. Mach Dir keine Sorgen, Lilly, sagte Mama: Du wirst tolle Erfahrungen sammeln und eine wunderbare Zeit haben. Die Menschen werden gut zu Dir sein und Dich nur zu den besten Blogs weiterschicken. Und Mama wird aus der Ferne immer auf Dich acht geben. Nun strahlte auch Lilly.

So zogen die vier Meeples aus, um die Blogger Welt zu erkunden, ein jeder in eine andere Richtung. Mama gab jedem von Ihnen eine Spielregel mit auf die Reise, der Ihnen und den Bloggern helfen sollte, sich in der Ferne zurechtzufinden.

So begann die Geschichte von Meeple on Tour

Was aus ihnen geworden ist und was sie auf Ihren Reisen erleben, lässt sichwenn alles klappt   – von diesem Beitrag aus weiterverfolgen!

Übrigens: Die Wander-Meeples wurden von meinem jüngeren Sohn ♥ gezeichnet. Er würde sich riesig freuen, wenn er sie später einmal auf vielen anderen Blogs wiederfindet.

Meeple on Toureine verspielte Blogger Aktion

Meeple on Tour – verspielter Wettlauf durch tolle BlogsIm August 2018 startet(e) die Simone Spielt Wander-Meeples Aktion. Von hier aus gehen 4 bunte Meeples auf die Reise, ein jeder zu einem anderen Blog. Ziel der Aktion ist es über die Reiseabenteuer der Wandermeeples zu berichten und sie dann zu einem anderen Blog weiterzuschicken. Die Reiseroute und Anzahl der Stationen jedes Meeples soll möglichst lang werden und von einem Blogbeitrag zum nächsten verlinken.

Welcher Meeple schafft die weiteste Reise? Es soll einerseits ein spielerischer Wettlauf sein, aber natürlich dient die Aktion auch dazu, Blogger weiter zu vernetzen und neue Blogs kennenzulernen. Mitmachen dürfen alle, die gerne spielen. Ich hoffe auf rege Beteiligung!

So habe ich mir das vorgestellt:

Meeple on Tour – die Spielregeln in Kürze

Wenn Euch jemand einen der bunten Wander-Meeples schickt, nehmt ihr diesen für maximal einen Monat auf.
Verfasse einen Betrag über die Ankunft des Meeples auf Deinem Blog. Berichte kurz über Meeple on Tour Aktion und beantworte in Deinem Beitrag die Fragen des Wandermeeple. Vergiss nicht, die Stadionnummer um +1 zu erhöhen.
Wenn Dein Betrag online ist, benachrichtige den Vorbesitzer, damit dieser Deinen Beitrag verlinken kann. So stellen wir die Kette sicher!
Schicke den Wandermeeple weiter, indem Du sein nächstes Reiseziel wählst und den gewählten Blog benachrichtigst.

Eine ausführlichere Spielregel incl. der Fragen jedes Meeples ist unter der Vorstellung der einzelnen bunten Meeples verlinkt.

Nun aber los, Ihr Meeples…..

Zahnbürste dabei? Die Bündel gepackt? Jetzt gehts los!

Millyder gelb gepunktete Meeple on Tour

Meeple on Tour – Milly der gelb gepunktete WandermeepleMilly hat sich ihr erstes Ziel selbst und farblich passend ausgesucht. Sie liebt Pommes und will deshalb unbedingt zur spielfritte. Sebastian war mein erster Kontakt zur Spieleblogger-Szene und hat mir mit hilfreichen Tipps und Anregungen geholfen, auf die Blogger-Beine zu kommen. Er ist quasi mein Mentor. Und natürlich teilen wir dieselbe Leidenschaft und können wunderbar fachsimpeln. Als Dank dafür möchte Euch, Sebastian und Kaddy meinen ersten Wander-Meeple anvertrauen, in der Hoffnung, er möge eine weite Reise machen.

Kaddy und Sebastian, die Station-Nr. für den Betrag auf Deinem Blog ist: Milly-001

Update 14.9.2018: Auch Milly wurde mehr als herzlich in Ihrem ersten Ziel aufgenommen. Bei der Spiefritte wurde sie mit so vielen leckeren Fritten gefüttert, dass sie auf Ihrem weiteren Weg wohl einige Gramm schwerer ist 🙂

Millys verspielte Fragen:
Welche 3 Spiele Klassiker dürfen in keinem Haushalt fehlen?
Wohin möchtest Du noch reisen?
Bist Du ein guter Verlierer und wie viel Ehrgeiz darf ein guter Spieler haben?
Was macht Dir am meisten Spaß am Bloggen? Was nervt Dich?
Wenn Du nur ein Spiel behalten dürftest, welches wäre das?
Nach welchen Kriterien sortiert Du Deine Spiele?
Wovon hättest Du gerne mehr? Wovon weniger?

Die ausführlichen Meeple on Tour Spielregeln Milly

Billyder blaue Meeple on Tour

Meeple on Tour – Billy der blaue WandermeepleBilly hatte leider Startschwierigkeiten. Meine gewählte Station hat mir abgesagt. Da war der Spieltrieb dann leider doch nich so groß, wie von mir erhofft. Doch Aufgeben ist nicht.

Deswegen wähle ich für meinen Billy – ebenfalls farblich passend – den Blog vom Würfelmagier. Bei Dirk weiß ich, dass die Zockergene mehr als reichlich vorhanden sind. Deswegen bin ich mir sicher, für meinen Billy nun eine mehr als ebenbürdigen Startplatz gefunden zu haben. Lieber Dirk, du wirst Dich doch bestimmt gut um meinen Billy kümmern?!

Dirk, Deine Station-Nr. für Deinen Beitrag ist: Billy-001

Update 24.8.2018: Juhu… Billy hat den Start-Sprint gewonnen und als erster Meeple hat seine erste Station erreicht. Lest hier, was Billy beim Würfelmagier erlebt und wie seine Reise weitergeht.

Billys neugierige Fragen:
Welches war Dein erstes selbst gekauftes Spiel?
Was würdest Du auf eine einsame Insel mitnehmen?
Wie viele Brettspiele besitzt Du? Wo und wie lagerst Du sie?
Beruf oder Hobby? Wie viel Zeit investierst Du für Deinen Blog?
Welche Art von Spielern magst du gar nicht?
Hast Du schon andere Wander-Meeples gesichtet oder erhalten?
Was sind Deine Ziele und Wünsche für die nächsten 2 Jahre?

Die ausführlichen Meeple on Tour Spielregeln Billy

WillyDer grüne Meeple on Tour

Meeple on Tour – Willy der grüne WandermeepleWilly liebt die Natur und die Berge. Außerdem ist er sehr abenteuerlustig. Dazu gehört nun einmal auch das internationale Reisen ;-). Deshalb schicke ich Willy zu Patrick in die Schweiz. Auch der Brettspielblog.ch gehörte zu meinen allerersten, sehr netten Kontakten. Deshalb bin ich mir sicher, dass Du, lieber Patrick Willy aufnimmst und ihn auf seine weitere abenteuerliche Reise durch die Spielwelt vorbereiten wirst.

Patrick, die Station-Nr. für Deinen Blog Betrag lautet: Willy-001

Update 25.08.2018: Auch Willy ist schon in der Schweiz angekommen! Lest, wie es Willy bei Brettspieblog.ch ergeht… und Willy scheint es in der Schweiz so gut zu gefallen, daß er erst einmal dort bleibt.

Willys abenteuerlustige Fragen:
Wie viele Stunden pro Woche verbringst Du durchschnittlich mit spielen?
Was sind Deine 3 aktuellen Lieblingsspiele und warum?
Wie lange bloggst Du schon und was motiviert Dich dazu?
Welche berühmte Person würdest Du gerne einmal kennenlernen und warum?
Packst Du Erweiterungen ins Grundspiel oder hast Du alle Schachteln einzeln?
Worüber kannst Du Dich richtig ärgern?
Wie findest Du die Meeple on Tour Aktion und warum machst Du mit?

Die ausführlichen Meeple on Tour Spielregeln Willy

LillyDer lila-gestreifte Meeple on Tour

Meeple on Tour – Lilly der lila gestreifte WandermeepleDie lila-gestreifte Lilly ist etwas schüchterner und zurückhaltender als Ihre Geschwister. Deshalb braucht sie eine besondere Obhut und viel Fürsorge. Dennoch musste ich nicht lange überlegen, wem ich meine kleine Lilly anvertrauen möchte. Ich gebe Lilly in die liebevollen Hände von Mama und die Matschhose. Nadine mit Ihrer Familie wird der kleinen Lilly die Matschhose anziehen und die Angst nehmen. Viel Spaß im Matsch, kleine Lilly.

Nadine, Deine Station-Nr. für Deinen Beitrag ist: Lilly-001

Lillys schüchterne Fragen:
Wie kamst Du zum Bloggen?
Hast Du eine feste Spieler-Farbe Wirst Du knatschig, wenn Du sie nicht bekommst?
Was zeichnet Deinen Blog aus? Worauf legst Du Wert?
Grübler oder Intuitiv-Spieler?
Kannst Du Dich noch an Dein erstes Brettspiel erinnern? Welches war es?
Wenn du eine Zeitmaschine hättest, wohin würde sie Dich bringen?
Was macht Du, um zu entspannen?

Die ausführlichen Meeple on Tour Spielregeln Lilly

Auf und davon

Lieber Willy & Billy, liebe Milly und Lilly, ich wünsche Euch eine spannende und aufregende Reise. Passt gut auf Euch auf und meldet Euch von Zeit zu Zeit bei Mama Simone.

So, nun sind alle meine kleinen Wander-Meeples unterwegs. Ich bin sehr gespannt, was sie auf Ihren Reisen durch die Blogger Landschaft erleben und freue mich auf Eure Beiträge!

Durch die Station-Nummer kann später genau verfolgt werden, welche Wege die Meeples genommen haben. Ich bin gespannt, wie viele Stationen sie schaffen, und welcher Meeple die weiteste Reise zurücklegt.

Wenn die Idee funktioniert und viele von Euch mitmachen, sollten wir in einigen Monaten ganz viele Blogger vernetzt haben. Ich bin sehr gespannt, ob und wie diese Aktion funktionieren wird. Wenn es klappt, werde ich in von Zeit zu Zeit berichten, ob und wo „Meeples on Tour gesichtet wurden.

¹ „Meeple“ ist eine Wortschöpfung zusammengesetzt aus „My“ und „People“.  Meeples farbige Spielfiguren, die wie kleine Menschen aussehen. Bekannt sind diese Figuren vor allem aus dem Spiel Carcassonne.  Vielen Dank an den Hans im Glück Verlag daß ich den Meeple für meine Blogger-Aktion Meeple on Tour nutzen darf.

← zurück zur beste Familienspiele Startseite

Bitte teile mich!

7 Gedanken zu „Meeple on Tour – Der Beginn einer spielerischen Blog-Reise

  1. Pingback: Meeple on Tour! Billy ist zu Gast beim Würfelmagier | Würfelmagier Brettspiel Blog

  2. Pingback: Meeple on Tour – Milly | Brettspielpoesie

  3. Pingback: MEEPLE ON TOUR: Der blaue Billy ist in Bielefeld angekommen! – OMGWTFBBQ1337.de

  4. Pingback: Meeple on Tour: Der blaue Billy zu Besuch in Mettmann | Blogspiele

  5. Pingback: Meeple on Tour: Lilly zu Besuch bei „Mama und die Matschhose“. Ein Spiel für Blogger. - Mama und die Matschhose

  6. Pingback: Meeple on Tour: Billy im indanett › indanett.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.