Archiv für den Monat: Mai 2019

Kinderspiel des Jahres 2019 – Vorstellung aller nominierten Spiele!

Kinderspiel des Jahres 2019 – die nominierten Spiele !

Kinderspiel des Jahres 2019 - alle nominierten Kinderspiele + EmpfehlungslisteWelches Spiel wird Kinderspiel des Jahres 2019? Am 20. Mai 2019 war es endlich wieder soweit. Die Jury „Spiel des Jahres“ hat die diesjährigen Nominierungen bekannt gegeben.

Die Auszeichnnungen der Spiel des Jahres Jury sind für jedes Spiel und jeden Verlag nicht nur eine große Ehre. Der bunte Pöppel ist die bedeutendenste Auszeichnung, die ein Brettspiel erhalten kann. Sie sorgt weit über Deutschland hinaus für Bekanntheit und die Sieger sind beliebte Geschenke unter den Weihnachtsbäumen im ganzen Land.

Insgesammt dürfen 9 aktuelle Spiele – Jeweils 3 Spiele in jeder Kategorie – vorerst weiter auf die begehrten Pöppel auf der Spieleschachtel hoffen. weiterlesen

Applaus, Applaus für den Meeple Circus

Meeple Circus Spiele SchachtelVorhang auf – Manege frei für den Meeple Circus!

Nur hier können Elefanten rücklings auf Pferden reiten und dabei noch Bälle jonglieren. Unglaublich? – aber in Mepple Circus ist nahe zu alles möglich! Logisch, schließlich wollt Ihr in Euren drei Zirkus Vorstellung durch möglichst spektakuläre Attraktionen überzeugen.

Die Meeples sind Eure Artisten, aber natürlich gehören zu einer gelungenen Vorstellung auch Requisiten, Tiere und natürlich spezielle Gaststars.

Dein Erfolg wird in Applaus gemessen. Die beste Zirkus-Aufführung gewinnt, aber dank der lustigen extra Aufgaben werden garantiert alle ihren Spaß haben. weiterlesen

Die Tavernen im tiefen Thal – Servier’mehr Bier!

Die Tavernen im tiefen Thal sind ein stimmungsvolles Brettspiel mit einzigartigem Kneipenflair.

Die Tavernen im tiefen Thal - Die besten Brettspiele für Kenner & FamilienSchon
das Schachtel Cover lädt uns mit einer offenen Tür ein, einen Blick ins Innere der Taverne zu werfen. Hereinspaziert und Platz genommen, neben zahlenden Gästen, Gauklern und Adligen. In unserer Taverne fließt das Bier in Strömen. Wir bedienen unsere Stammgäste und verdienen so das Geld, um unsere Taverne weiter auszubauen.

Wir stellen weitere Tische auf und der Bierlieferant ist auch schon da. Nur die Kellnerin versteckt sich noch im Stapel unseres Deckswir werden diese Runde ohne sie auskommen müssen. Damit das nächste Runde nicht wieder passiert, sollten wir sie vielleicht fest anstellen? weiterlesen