Concept Kids Tiere – Beschreiben mit Bildern

Concept Kids Tiere - Kinderspiel ab 4 JahreConcept Kids Tiere ist ein tolles, intuitives und genial einfaches  Brettspiel für Kinder ab 4 Jahren.

Tiere beschreiben, nur mit Bildern. Da können schon die kleinsten Spieler ab 4 Jahren mitmachen. Ein intuitives und kooperatives Spielvergnügen, das sich wunderbar mit der ganzen Familie oder auch in größer Runde spielen lässt.

Worum gehts?

Concept KidsTiere braucht keine Vorbereitung und ist in einer halben Minute erklärt.

Concept Kids Tiere - die besten KinderspieleAus den insgesamt 110 Tierkarten werden 12 verdeckt gezogen und für das Spiel bereitgelegt. Alle spielen zusammen und versuchen, dass möglichst viele dieser 12 Tiere erraten werden. Nachdem die erste Karte gezogen und in den Kartenhalten gesteckt ist, geht es los.

Die Kinder markieren reihum mit farbigen Rahmen die Bilder, die zu dem gesuchten Tier passen. Der Spielplan bietet dazu viele verschiedene Merkmale: Ist es ein kleines oder großes Tier? Ist es schnell oder langsam? Kann es fliegen, klettern, springen, kriechen oder hüpfen? Hat es zwei Beinen, vier Beine, keine Beine? Welche Farbe hat das Tier? Wo lebt es? Maximal sind 16 Tipps möglich.

Während die Kinder das Tier über diese Markierungen beschreiben, dürfen die Erwachsene Concept Kids - Tiere beschreiben mit Bildern(oder das 2. Kinder-Team) raten. Es darf beliebig oft geraten werden. Wird das Tier erraten, gibt es einen Punkt. Gibt das ratende Team auf, wird die Tierkarte zurück in die Schachtel gelegt.

Nachdem alle 12 Tierkarten gespielt wurden, zählt ihr, wie viel Ihr erraten haben. Auf einer Skala könnt ihn nun sehen, wie gut Ihr abgeschnitten habt. Versucht in einer neuen Runde, Euer Ergebnis zu verbessern.

Für wen?

Concept Kids Tiere ist ein Beschreibe- und Ratespiel für Familien mit Kindern ab 4 Jahre. Da alle gemeinsam spielen können wirklich auch die Kleinsten aktiv dabei sein. Das Spielprinzip ist so intuitiv, dass die Kinder ohne große Erklärungen sofort losspielen können. Auch wenn die Kinder manche Tiere noch nicht so gut kennen, können sie einige Informationen wie z. B. Farbe, Anzahl Beine aus den abgebildeten Tierbildern ableiten.

Das Spiel enthält zwei unterschiedliche Kartenstapel mit Tieren, die sich im Schwierigkeitsgrad Concept Kids - Übersichtunterscheiden. Im leichten Stapel (blauer Rand) gibt es die klassischen Tiere, die jedes Kind kennt: Hund, Katze, Maus, Schaf, Pferd Der andere Stapel Tierkarten (roter Rand) fordert größere Kinder und auch Erwachsene ganz schön heraus, denn es ist gar nicht so einfach eine Libelle, einen Panther oder eine Hyäne zu beschreiben. Das Schöne an Concept Kids ist, dass das Spiel so mit dem Alter der Kinder mitwächst.

Concept Kids eignet sich für Familien ebenso wie in größeren Gruppen. Bis zu 12 Kinder können mitspielen. Die Spieldauer liegt bei 20 Minuten. Wir haben festgestellt, das Concept Kids auch wunderbar in altersgemischten Gruppen aus drei Generationen gespielt werden kann. So können auch mal Oma und Opa dabei sein. Natürlich kann Concept Kids Tiere auch in einer reinen Kinder-Spielrunde ohne Erwachsene gespielt werden.

Concept Kids Tiere – Fazit

Concept Kids - SpielszeneGanz automatisch kommen bei Concept Kids Tiere Gespräche über die zu ratenden Tiere auf. Was frisst ein denn Huhn? Wo leben Zebras? Ist ein Bär ein freundliches Tier? Der Lerneffekt kommt daher ebenso automatisch und manchmal nicht nur bei den Kindern 🙂 Zudem ist der Wiederspielreiz sehr hoch und die Neugier, weitere Tiere kennenzulernen. Concept Kids ist zweifellos ein pädagogisch wertvolles Kinderspiel und perfektioniert das spielerische Lernen.

Das Spielbrett mit seinen witzigen Illustrationen ist einfach grandios. Mit einfachen und zuckersüßen Bildern ist alles dargestellt, was zum Beschreiben der Tiere benötigt wird. Einen kleinen Mangel im Bezug aus das Spielmaterial möchte ich dennoch nicht verschweigen: Die Karten sind extrem dünn. Wir spielen gerne draußen. Bei hellen Lichtverhältnissen kann man von hinten durchscheinend erkennen, welche Tier auf den Karten abgebildet sind. Hier hätte ich mir eine dickere Qualität Concept Kids - Spielszene gewünscht. Wir haben deswegen in unseren Spielrunden immer eine zweite Karte mit in den Karten-Aufsteller gesteckt.

Concept Kids Tiere ist eine wunderschöne kindgerechte Umsetzung des raffinierten Spielprinzips von Concept (nominiert zum Spiel des Jahres 2014). Es würde mich wundern, wenn Jury Spiel des Jahres Concept KidsTiere nicht mindestens auf die Nominierungsliste zum Kinderspiel des Jahres 2019 packt. Es macht in jeder Konstellation extrem viel Spaß und ist ein echter Kinderspiele Top Tipp!

Wo kann ich Concept KidsTiere kaufen?


Concept KidsTiere kaufen bei Amazon

Infobox – die harten Fakten:

Infobox
Name: Concept Kids – Tiere
Concept Kids Tiere - Kinderspiel
Verlag: Asmodee
Autor: Alain Rivollet und Gaëtan Beaujannot
Erscheinunsjahr: 2018
Genre: Kinderspiel
Anzahl Spieler: 2 – 12
Alter: ab 4 Jahren
Dauer: ca. 20 Minuten
Preis: ca. 25 Euro
Weitere Beschreibungsspiele
Meisterwerke
Krazy Wordz
Codenames
Word Slam
Andere tolle Spiele ab 4 Jahren:
Zicke Zacke Hühnerkacke
Kayanak
Monsterfalle
Tier auf Tier
Geistertreppe

Ich danke Asmodee für die Zusendung eines von mir angefragten Rezensionsexemplars. Meine Spielempfehlung beeinflusst dies nicht. Ich habe Concept Kids bereits auf der Spiel 2018 in Essen entdeckt und wollte meinen sehr positiven Ersteindruck nun in eigenen Spielrunden bestätigen. Concept Kids hält, was es verspricht!

Dieser Beitrag enthält Amazon Parnerlinks. Ich erhalte eine kleine Provision, wenn Du über diesen Link ein Spiel kaufst. Vielen Dank, daß Du damit meine Seite unterstützt. Der Kaufpreis ist für Dich derselbe!

← zurück zur beste Familienspiele Startseite

Bitte teile mich!

8 Gedanken zu „Concept Kids Tiere – Beschreiben mit Bildern

    1. Simone Beitragsautor

      Hallo Petra,
      Vielen Dank. Ich hoffe doch, dass Du dieser Spielabend-Lust auch ab und a nachgibst? Spielen macht so viel Spaß, egal ob klein oder groß!
      Verspielte Grüßle,
      Simone

      Antworten
  1. Carina

    DAs klingt nach einem sehr interessanten Kommunkikationsspiel. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Spielen, die ich mit meinen Patenkindern spielen kann. Das kommt auf meine Liste.
    LG
    Carina

    Antworten
    1. Simone Beitragsautor

      Hallo Petra,
      So ist es. Concept Kids ist lernen „nebenbei“, denn es macht auch richtig viel Spaß!
      Verspielte Grüßle,
      Simone

      Antworten
  2. Carry

    Die Idee hinter dem Spiel finde ich richtig klasse, das kann echt (fast) jedes Kind spielen. Auch für ältere Mitspieler ist es super geeignet, da man sich bestimmt manchmal auch überlegen muss, wie man das Tier nun zusammenstellt. Das Spiel werde ich dem Kind meiner Cousine schenken 🙂

    Antworten
    1. Simone Beitragsautor

      Hallo Carry,
      das ist echt so.. auch wir haben es schon mit Omas und Kindern gespielt, das kommt bei allen total gut an. Du machst bestimmt nichts falsch bei Deinem Geschenk.
      Verspielte Grüßle,
      Simone

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bestätige, dass Du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast und zustimmst, dass Deine Eingaben auf dieser Webseite gespeichert werden: