Archiv für den Monat: April 2017

Monsterfalle – nur gemeinsam könnt ihr sie fangen

Monsterfalle – Teamarbeit ist alles !

Alleine geht bei Monsterfalle gar nichts. Hier handelt es sich um  ein kurzweiliges, kooperatives Team-Spiel für Familien und Kinder ab 4 bzw. 6 Jahren. Es erfordert Geschicklichkeit und Schnelligkeit, vor allem aber gute Abstimmung mit dem Team-Partner.

Was macht dieses Familienspiel besonders:

Monsterfalle ist ein Spiel in 2er Teams, bei dem es darum geht, den schnellsten Weg auszumachen und dann Hand-in-Hand gemeinsam den Weg durch das Labyrinth zu meistern. Nur die richtige Mischung aus Schnelligkeit und Behutsamkeit lässt euch viele Monster fangen.

weiterlesen

Meisterwerke – auf die Details kommt’s an

Meisterwerke – Präzises Erklären & Zeichnen gegen die Uhr

Meisterwerke beschreibt sich selbst als Zeichenspiel, für alle, die nicht zeichnen können. Das stimmt, denn eine schnelle Skizze kann bei Meisterwerke durchaus besser abschneiden, als eine künstlerische Verausgabung.

Was macht Meisterwerke besonders ?

Künstler, Meister, Kritiker… wir schlüpfen nach und nach in jeder dieser Rollen. Die „Künstler“ zeichnen ein Bild nach Vorgabe des „Meisters“. Es geht darum genau zuzuhören und das zu zeichnen, was ein anderer beschreibt. Und alles in kürzester Zeit. Eine gute, präzise Erklärung und schnelles Umsetzen ohne lange Überlegung – das ist gefragt bei Meisterwerken. Denn als Kiritker bewerten wir später das Bild anhand vorher nicht bekannten detaillierten Merkmalen. Da es super in größeren Spielrunden funktioniert, ist Meisterwerke auch prima als Party-Spiel geeignet.
weiterlesen